50er - Plakate aus der Sammlung der Wienbibliothek

7. Januar 2010 - 2:27 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Music Box, Rock’n’Roll, PEZ-Automat, Supermarkt, Nierentisch, Röhrenjeans, Petticoat, Elvis-Tolle, James Deans Blick und Sophia Lorens Kurven. Ein oberflächlicher Blick auf die Fünfziger Jahre lässt an jene Elemente der damaligen Jugend- und Alltagskultur denken, die von einer kräftigen Lebens...

Gipfelstürmer zwischen Aufklärung und Romantik

6. Januar 2010 - 2:11 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Caspar Wolf (1735 – 1783) zählt zu den wichtigsten Malern der Vorromantik in der Schweiz und gilt als Pionier der Hochgebirgsmalerei. Angezogen vom Einmaligen, Merkwürdigen und Grossartigen unternahm Wolf nach 1773 verschiedene Studienreisen ins Gebirge und widmete der genauen Naturbeobachtung...

Bilder aus der Verbotenen Stadt

20. Dezember 2009 - 2:26 / Archiv / Malerei 
thumb
Jiang Guo Fang verkörpert ein Kapitel chinesischer Zeitgeschichte. Seine Erfolgsstory beschreibt den Weg des aus einfachsten Verhältnissen stammenden, hindurch durch die unglaublichen Wirren der Kulturrevolution, zu einem heute außerordentlich erfolgreichen Künstler. Die wichtigsten Faktoren f...

Max Matter im Kunstmuseum Solothurn

2. Dezember 2009 - 3:11 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Der Aargauer Künstler Max Matter (*1941) hat in der Solothurner Ausstellung "Bunt ist meine Lieblingsfarbe" (2004) einen Saal mit Adolf Wölfli geteilt. Matters riesige, in ihrer Klein- und Vielteiligkeit obsessiv anmutende Zeichnungen konnten dabei der Intensität des Art Brut-Künstlers durchau...

Marken des Zugriffs

25. November 2009 - 2:45 / Archiv / Malerei 
thumb
Roland Haas malt in hellen, lichthaltigen Farben, was schwärzer und dunkler nicht sein könnte. In manchen neueren Bildern tritt das unermessliche Schrecken durch den Dammbruch in eine ungläubige Wirklichkeit. Was hier auf Leinwand aufgetragen wird, malt sich im Grunde jeder aus. Die Wassermass...

Frauenbilder rund um Rubens

23. November 2009 - 2:28 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Ausgangspunkt dieser Präsentation von Gemälden, Kunstkammerobjekten und Leihgaben des Naturhistorischen Museums sind drei herausragende Meisterwerke von Peter Paul Rubens: das Pelzchen, Cimon und Efigenie sowie sein Selbstporträt. Diese werden erstmals mit Gemälden anderer flämischer Künstler,...

Verflechtung von Sprache und Bild

17. November 2009 - 2:22 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Das Museum zu Allerheiligen Schaffhausen und die Graphische Sammlung der Schweizerischen Nationalbibliothek Bern zeigen zeitgleich in enger Zusammenarbeit eine überblicksartige Ausstellung zum vielschichtigen Werk von Ulrich Meister (geb. 1947 in Schaffhausen, lebt in Düsseldorf). Der Künstler...

Die Stadt. Ihre Erfindung in Büchern und Graphiken

11. November 2009 - 2:11 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Erstmals realisieren die drei renommierten Einrichtungen der ETH Zürich, die ETH-Bibliothek, das Institut für Geschichte und Theorie der Architektur (gta) und die Graphische Sammlung gemeinsam eine Ausstellung. Eine Auswahl aus den reichen und vielseitig genutzten Sammlungsbeständen umschreibt...

Design ohne Designer

thumb
Gutes Design ist in der Mehrzahl anonym, ungeachtet seiner ästhetischen Qualität. Mit Designer-Namen verbundene Objekte sind die Ausnahmen von der Regel. Oft tragen gerade die Fehler, die Ansprüche und Schwierigkeiten Namen: Bestecke von Sottsass fallen vom Teller, Fernseher von Braun haben ni...

Der "Indianermaler" Karl Bodmer

31. Oktober 2009 - 2:40 / Ausstellung / Malerei 
Das Nordamerika Native Museum (NONAM) der Stadt Zürich zeigt noch bis 8. November 09 in der Sonderausstellung "Karl Bodmer – ein Schweizer Künstler in Amerika" die faszinierenden Bilder des berühmten Zürcher "Indianermalers" Karl Bodmer. Die Bilder sind in ihrer Art einzigartig und gehören wel...

Seiten