261 - 270 von 323

Sebastian Nübling inszeniert "Macbeth"

14. Juni 2008 - 3:16 / Bühne 
Macbeth, äusserst effektiver Krieger, will König sein und unverwundbar. Ermutigt von gewissen Prophezeiungen und seiner willensstarken Lady tötet er zunächst König Duncan, später lässt er seinen Kampfgefährten Banquo umbringen und auch vor dem Mord an Frau und Kind seines Widersachers Macduff ...

Mein junges idiotisches Herz

31. Mai 2008 - 2:37 / Bühne / Schauspiel 
thumb
Ein Nachmittag in einem ganz normalen Mietshaus: darin treffen vier Mieter, ein Postbote und ein Fruchtsaftlieferant vom Zufall geleitet zusammen und beobachten einander: Karin Schlüter will gerade ihrem Leben ein Ende setzen, als völlig unerwartet der Postbote klingelt.

Hommage an Maria Malibran

29. Mai 2008 - 4:16 / Bühne / Musiktheater 
thumb
Die Liste der Bewunderer der zierlich-glutäugigen, exotischen Schönheit Maria Malibran war lang: Spontini, Meyerbeer, Liszt, Paganini und vor allem Rossini, Bellini und Donizetti, die drei massgeblichen italienischen Opernkomponisten in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Nur gute zehn Jah...

Die Wüste lebt im Vorarlberger Landestheater

thumb
Himmelhoch jauchzend (Cordoba!) zu Tode betrübt (Färöer!) glücklich allein ist die Seele, die ... siegt? König Fußball erobert ab 25. April die Bretter, die die Welt bedeuten! Der Theatermonolog "Die Wüste lebt", den das Landestheater als Urauffführung zeigt, basiert auf einem Gespräch, das de...

Smaller, poorer, cheaper

thumb
Die drei Australier Jo–Ann Lancaster, Simon Yates und Mozes alias Acrobat zeigen im Rahmen des Dornbirner Impuls-Festivals drei Artistiksoli von je 20 Minuten aus Körper– Trapez– und Seilartistik, wie sie asketischer, purer, und ungeschminkter wohl noch nie zu sehen waren. Sie gehen gefährlich...

Maria Stuart in München

17. Mai 2008 - 4:10 / Bühne / Schauspiel 
thumb
Schillers Trauerspiel beginnt drei Tage vor Maria Stuarts Hinrichtung. Es erzählt von der Eingekerkerten und ihrem Versuch, das bereits verkündete Todesurteil abzuwenden. Währenddessen ringen verschiedene politische Lager entweder um die Befreiung oder die baldige Hinrichtung der Gefangenen. E...

Jürgen Gosch inszeniert "Hier und Jetzt"

17. Mai 2008 - 3:15 / Bühne / Schauspiel 
Eine Hochzeitsfeier an einem Sommerabend unter freiem Himmel. Es ist spät und immer noch warm. Einige Gäste haben Musikinstrumente dabei. Sie spielen hin und wieder ein paar Takte einer Melodie. Es wird viel gegessen und getrunken. Eine Frau spricht in einen Kinderwagen. In der Mitte der Tafel...

Der Hässliche

14. Mai 2008 - 3:21 / Bühne / Schauspiel 
thumb
Es ist zwar längst eine erwiesene Tatsache, dass es schöne Menschen leichter im Leben haben und es keineswegs nur auf die inneren Werte ankommt, aber Schönheit hat ihren Preis. Das muss auch der Ingenieur Lette am eigenen Leib erfahren: Denn Lette ist hässlich. Das wussten anscheinend alle, nu...

Wer hat Angst vor Virginia Woolf?

7. Mai 2008 - 2:28 / Bühne / Schauspiel 
thumb
An einem Samstagabend um zwei Uhr nachts trifft sich das Akademikerpaar Martha und George nach einer Party mit ihren jüngeren Nachbarn Nick und Süsse. Der Alkohol, der unablässig nachgeschenkt wird, beseitigt die letzten Schranken, und plötzlich sind die Gäste mittendrin in einem gnadenlosen E...

Lessings "Miss Sara Sampson" am Zürcher Pfauen

29. April 2008 - 2:30 / Bühne / Schauspiel 
Ein heruntergekommener Gasthof in England. Kaum angemessen dem entflohenen Liebespaar, Sara Sampson und Mellefont, die sich hier eingemietet haben. Doch sie sind auf dem Weg nach Frankreich, wo sie sich vermählen wollen. Den Flüchtenden auf der Spur ist der sorgenvolle Vater Saras, Sir William...

Seiten