11 - 20 von 315

Der Schaum der Tage

8. Dezember 2012 - 2:14 / Bühne / Musiktheater 
thumb
Eine wahre Opernrarität feierte am 1. Dezember 2012 um 19 Uhr in Stuttgart Premiere: "Der Schaum der Tage" des 1929 in Sibirien geborenen Komponisten Edison Denisov. Sein musiktheatralisches Hauptwerk lädt zu einem bewegenden Grenzgang zwischen Neuer Musik, Oper, Jazz und Musical ein. Seit der Uraufführung 1986 a...

Hesses Steppenwolf im Zürcher Schiffbau

25. November 2012 - 2:02 / Bühne / Schauspiel 
thumb
In einer oszillierenden Mischung aus Traum, Vision und Phantasie beschreibt Hermann Hesse in seinem 1927 erschienenen Roman "Der Steppenwolf" die abgründige und radikale Reise seines Alter Egos ins Innere seines Ichs: Der 48-jährige Harry Haller leidet unter der Zerrissenheit seiner Persönlichkeit. Er vergleicht ...

Maskerade und Doppelbödigkeit

13. November 2012 - 2:11 / Bühne / Musiktheater 
thumb
Johann Strauss" Operette "Die Fledermaus" feierte am 30. Oktober 2010 am Stuttgarter Opernhaus Premiere. Ab Mittwoch, 10. Oktober 2012, steht die "Mutter aller Operetten" in der Inszenierung von Philipp Stölzl wieder auf dem Spielplan der Oper Stuttgart. Die Musikalische Leitung liegt in den Händen des designiert...

Der imaginäre sibirische Zirkus des Rodion Raskolnikow

7. Oktober 2012 - 3:03 / Bühne 
thumb
Ein sonderbarer sibirischer Zirkus ist in der Stadt angekommen; mit seinen grausamen, schäbigen Clowns, maroden Musikern, morschen Tribünen und einem verfaulten Zelt. Ein uraltes Unternehmen mit einem teuflischen Programm und einer tiefschwarzen, russischen Seele. Im Zentrum dessen stehen Motive aus "Schuld und S...

Orpheus steigt herab

29. September 2012 - 3:22 / Bühne 
thumb
Das ruhige, wohl geordnete Leben einer Kleinstadt im Süden Amerikas. Im Namen des Gemeinwohls haben die Bewohner einen Bannkreis um ihre Idylle gezogen. Das Überschreiten dieser Grenze erweist sich für alle, die diesem Leben fremd sind, als Eintritt in die Hölle. Subkutan aber immer wieder auch in brutalster Offe...

Giacomo Puccinis "Turandot" im Münchner Nationaltheater

18. Juli 2012 - 2:19 / Bühne / Musiktheater 
Das Volk im Blutrausch: Die öffentliche Köpfung eines weiteren Freiers der Herrscherin steht bevor. Denn Prinzessin Turandot will niemals einem Mann gehören. Darum muss jeder, der sie heiraten will, drei Rätsel lösen. Wer dies nicht schafft, bezahlt mit seinem Leben. Ein unbekannter Prinz, abgestoßen von Turandot...

Fein sein, beinander bleibn!

17. Juli 2012 - 2:02 / Bühne / Musiktheater 
thumb
Sie standen noch nie zusammen in einem Bühnenprogramm auf der Bühne - außer in ihrer Kinderzeit. Diese verbrachten sie in ihrer hochmusikalischen 17-köpfigen Familie quasi in einem Dauer-Hauskonzert, unterbrochen von Auftritten z.B. beim Sparkassendirektor aus dem Nachbardorf oder zu weihnachtlichen, österlichen,...

Böse Buben / Fiese Männer

thumb
Rachsüchtige Chemielehrerinnen im innigen Gebet, Models auf dem Klo beim Koksen, Haustierhalter mit ihren Vierbeinern auf der Flucht vor der Einsamkeit. Der österreichische Filmemacher Ulrich Seidl beobachtet in seinen Dokumentar- und Spielfilmen abgründige Bereiche des gesellschaftlichen Lebens. Als geduldiger, ...

Wunschkonzert

thumb
Franz Xaver Kroetz" "Wunschkonzert" kommt ohne Worte aus: Es besteht ausschließlich aus Regieanweisungen. Fräulein Rasch, eine alleinstehende Verkäuferin mittleren Alters, kommt von der Arbeit nach Hause. Sie isst zu abend, spült das Geschirr, hört Radio, kleidet sich aus und geht zu Bett. Lauter alltägliche Verr...

Die Gerechten / Occupy

13. Juli 2012 - 2:13 / Bühne / Schauspiel 
thumb
1949 erschien Albert Camus" "Die Gerechten" nach einem realen Geschehen aus dem Jahr 1905: eine Gruppe russischer Sozialrevolutionäre hatte einen Anschlag auf den Onkel des Zaren verübt und diesen getötet. Camus fragt fast ein halbes Jahrhundert später nach den Möglichkeiten und den Grenzen politisch motivierter ...

Seiten