7881 - 7890 von 7904

Sexarbeit in Bern

25. Juli 2007 - 2:26 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Bis 1. August 2007 zeigt das Kornhausforum Bern die Ausstellung "Sexarbeit", die dem Thema Prostitution seriös, sorgfältig, sachlich und mit einer nötigen Prise Humor auf den Grund geht. Zwei eigens kuratierte Ausstellungsteile ergänzen das bestehende Konzept des Hamburger Museums der Arbeit.

Andy Warhol und die Minimal Art

24. Juli 2007 - 2:53 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Anlässlich des 20. Todesjahres von Andy Warhol (1928-1987) zeigt die Staatsgalerie Stuttgart rund 40 Graphiken und Gemälde des Pop Art-Künstlers aus eigenem Sammlungsbestand. Um die Unterschiede zwischen den wichtigsten künstlerischen Positionen in den USA der 1960er Jahre zu verdeutlichen, werden zeitgleich ents...

Drawn by the light

thumb
Roland Pleterski (1920 - 2000), Österreicher mit jahrelanger Wahlheimat New York, war ein Fotograf auf den Spuren des Glamours. Ausgebildet als Modegrafiker und in der Fotografie ein eher Spätberufener, ging Pleterski, von der Strahlkraft der amerikanischen Metropole angezogen, Anfang der 1950er-Jahre nach New Yo...

Können Menschen denken?

22. Juli 2007 - 2:20 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Der Fluxuspionier und Zeichner Tomas Schmit ist am 4. Oktober 2006 in Berlin gestorben. Er hat seine Arbeit in seinen Werkkatalogen stets selbst kommentiert. Der letzte, vierte Band dieses als Künstlerbuch konzipierten Werkverzeichnisses erscheint im April 2007 posthum. Aus diesem Anlass widmet das Museum Ludwig ...

Sammlung Thyssen-Bornemisza im Leopold Museum

21. Juli 2007 - 4:59 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Das Leopold Museum zeigt ab 27. Juni 2007 eine Auswahl wichtiger Kunstwerke aus der Sammlung Thyssen-Bornemisza. Gezeigt werden 16 Meisterwerke der Klassischen Moderne, vom Expressionismus über Kubisten bis zu russischen Konstruktivisten. Unter anderem sind Gemälde der deutschen Expressionisten August Macke, Karl...

Hamburger MKG zeigt Kippenberger-Plakate

thumb
Plakate waren neben der Malerei und Bildhauerei von jeher wichtig für Martin Kippenberger, sein Ziel war es, Picasso in diesem Bereich zu übertreffen. Rund 140 Blätter entwarf er zwischen 1980 und seinem frühen Tod 1997. Damit gehört er zu den produktivsten Künstlern auf diesem Gebiet.

Die Welt Stück für Stück

18. Juli 2007 - 3:18 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Das Künstlerhaus Wien präsentiert unter dem Titel »Die Welt Stück für Stück. Zwei Landschaftenzimmer« bis 22. Juli 2007 einen neuen Werkkomplex des österreichischen Künstlers Alfred Graf. Im Mittelpunkt einer vielschichtigen Installation, die den größeren Raum der Künstlerhaus-Galerie durchzieht, steht die Landsc...

Zeichen der Moderne

17. Juli 2007 - 2:15 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Die erste Sonderausstellung im Jubiläumsjahr widmet die Fondation Beyeler dem norwegischen Maler und Grafiker Edvard Munch (1863–1944). Im Mittelpunkt der gross angelegten Retrospektive steht die Bedeutung des Künstlers als Vorläufer und Begründer des Expressionismus, dessen Werk einen unentbehrlichen und eigenwi...

Tödliche Medizin

16. Juli 2007 - 2:51 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Zu Beginn des 20. Jahrhunderts versprachen die Wissen- schaften große Fortschritte für die Menschheit. Utopien von der Schaffung des perfekten Menschen schlugen Reformer in ihren Bann. Viele glaubten, dass soziale Probleme der Moderne – wie etwa Kriminalität, Alkoholismus oder die vermeintliche Zunahme geistiger ...

Drei Sätze, keine Noten

15. Juli 2007 - 3:40 / Ausstellung / Archiv 
thumb
15 Künstler und ihre Gäste nehmen an einer 10-tägigen Performance/Ausstellung des Magazin4-Bregenzer Kunstverein im Stadtraum von Bregenz teil, die nach John Cages "stiller" Komposition 4"33" aus dem Jahr 1952 benannt ist. Ziel der Ausstellung ist es, neue aufschlussreiche und erfinderische Arbeiten hervorzubring...

Seiten