7541 - 7550 von 8213

Ein Thema – 74 Fotografen – 74 Bilder

6. Oktober 2008 - 3:39 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Das Hamburger Museum der Arbeit zeigt ab dem 6. September die Ausstellung "Privat" des Fotoforums Klubfoto. 74 nationale und internationale Fotografinnen und Fotografen waren von Klubfoto eingeladen, neu entstandene Arbeiten zum diesjährigen Thema "Privat" einzureichen. Das abwechslungsreiche ...

Das Leben der Formen

6. Oktober 2008 - 3:31 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Der amerikanische Maler Philip Taaffe gehört zu den wichtigsten Malern seiner Generation. Die Ausstellung "Das Leben der Formen" im Kunstmuseum Wolfsburg ist die umfassendste Einzelpräsentation Philip Taaffes, die je in einem Museum stattgefunden hat. Sie vereint etwa 80 Gemälde und Arbeiten a...

Kunst & Politik

5. Oktober 2008 - 3:30 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Kann Kunst als ein wirksames Mittel zur Veränderung oder zum Widerstand gegen hegemoniale Macht genutzt werden? Welche Formen sollte eine solche Kunst annehmen? Und in welchem Kontext kann sie wirksam auftreten, um politische Brisanz zu entfalten? Fragen wie diese gerade heute wieder zu stelle...

Sammlung Goetz zeigt Francis Alÿs

5. Oktober 2008 - 3:21 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Die Sammlung Goetz zeigt eine umfassende Werkschau mit mehr als 20 Arbeiten des 1959 im belgischen Antwerpen geborenen Künstlers Francis Alÿs. Fotografien, Collagen, Gemälde, Zeichnungen, Audio-, Dia- und Videoinstallationen sowie Skulpturen geben einen Überblick über Alÿs’ reiches Schaffen zw...

Farb-Gebäude

4. Oktober 2008 - 3:41 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Seit den späten 1940er Jahren hat Rupprecht Geiger die signalhafte Intensität der nahezu monochromen Farbe, vor allem des Rot, ins Zentrum seiner künstlerischen Gestaltung gestellt. Seine Intention bestand und besteht darin, den Klang der Farbe in ihrer von innen her aufsteigenden Schwingung u...

Über das Versprechen der Ewigkeit

4. Oktober 2008 - 3:27 / Ausstellung / Archiv 
thumb
"Ewigkeit" ist eines dieser Wörter, die wir verwenden, ohne dafür ein bestimmtes Konzept zu haben. Als existentielle Erfahrung der Lebenszeit und als metaphysische Idee des "Überzeitlichen" ist die Frage nach unserer Beziehung zur Zeit längst ein philosophischer Klassiker. So diskutierten scho...

Der Blick in die Ferne

4. Oktober 2008 - 3:15 / Ausstellung / Archiv 
thumb
1948 wurden die Schätze der Fürstlichen Sammlungen unter dem Titel "Meisterwerke aus den Sammlungen des Fürsten von Liechtenstein" in einer spektakulären Ausstellung im Kunstmuseum Luzern zum ersten Mal – und seither niemals wieder – ausserhalb Wiens zur Gänze gezeigt. Viele dieser Landschafte...

Rauten traurig

3. Oktober 2008 - 3:40 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Die Bilder des 1955 geborenen Schweizer Malers Thomas Huber bieten weniger Realitäten als Orte, die auffordern, über ihre Fiktion nachzudenken: der Bild-Raum wird zum Ort, an dem die Sichtbarkeit der Schöpfung entsteht. Sein Werk verbindet die Suche nach dem Ursprung des gemalten Ortes mit dem...

Partikelgestöber

3. Oktober 2008 - 3:23 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Parallel zur großen One-Man-Show von Pavel Schmidt im Museum Tinguely in Basel und seiner Kafka-Ausstellung im Jüdischen Museum Berlin zeigt das Jüdische Museum Hohenems im Garten der Villa Heimann-Rosenthal bis 5. Oktober 2008 Arbeiten von Pavel Schmidt in der neuen Reihe der Sommerausstellun...

Drehmomente

2. Oktober 2008 - 3:38 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Im Zentrum der Ausstellung "Drehmomente" vom 9. Juli bis 5. Oktober 2008 im Sprengel Museum Hannover stehen jene experimentellen Filme, die der in Hannover geborene Schweizer Künstler Dieter Roth (1930-1998) während der 1950er und 1960er Jahre in Reykjavík und Kopenhagen schuf: Pop 1, Dock 1 +...

Seiten