101 - 110 von 166

Von der Linie zum Raum

17. September 2012 - 2:06 / Architektur 
thumb
Álvaro Siza, 1992 mit dem Pritzker-Preis ausgezeichnet, gilt als einer der wichtigsten portugiesischen Architekten des 20. Jahrhunderts. Seit den späten 1950er Jahren realisierte er zahllose Bauwerke, anfänglich vorwiegend in Portugal, später auch in ganz Europa, Amerika und Asien. Es gibt fas...

Das Architekturmodell – Werkzeug, Fetisch, kleine Utopie

10. September 2012 - 1:30 / Architektur 
thumb
Das DAM präsentiert 300 Modelle von über 100 Architekten im gesamten Haus - erstmalig werden Architekturmodelle der Gegenwart systematisch erforscht. Die über alle Etagen des Museums reichende Ausstellung zeigt, auf welche Weise Architekten seit etwa 1920 mit Architekturmodellen gearbeitet hab...

Sou Fujimoto. Futurospektive Architektur

26. August 2012 - 1:42 / Architektur 
thumb
Die Kunsthalle Bielefeld zeigt die erste monografische Ausstellung des japanischen Architekten Sou Fujimoto (*1971) in Europa. Er ist sowohl durch einige markante Bauaufgaben in Japan als auch durch seine theoretischen Schriften ("Primitive Future", 2008) international bekannt geworden als ein...

L’architecture engagée

25. August 2012 - 1:56 / Architektur 
thumb
Dass sich Künstler und Literaten mit ihren Werken für eine Verbesserung von politischen, ökonomischen und sozialen Zuständen einsetzen, gehört zur Geschichte von Kunst und Literatur. Die Vorstellung, dass diese direkt auf die Gesellschaft wirken sollen, wurde schon in der Zeit der Aufklärung z...

Architekturteilchen

thumb
Die Ausstellung "Architekturteilchen – Modulares Bauen im digitalen Zeitalter" greift erstmals in einer Gesamtschau die wesentlichen Aspekte des modularen Bauens auf und vermittelt diese anschaulich auf unterschiedlichen inhaltlichen Ebenen und mit zeitgemäßen Gestaltungselementen. Ziel ist es...

Berg und Tal

15. Juli 2012 - 1:32 / Architektur 
thumb
Der Kanton Glarus erfährt aufgrund der 2011 erfolgten Gemeindefusion einen grossen politischen, aber auch infrastrukturellen und räumlichen Wandel. Dieser betrifft auch die stark von der Topographie geprägte Landwirtschaft, die aufgrund einer weiteren Marktöffnung unter ökonomischem Druck steh...

Baumeister der Revolution

7. Juli 2012 - 1:45 / Architektur 
thumb
Die Ausstellung "Baumeister der Revolution" lenkt den Blick auf einen Bereich der sowjetischen Avantgarde, der in Europa und darüber hinaus relativ unbekannt geblieben ist: die Architektur. Auch in Russland und den anderen Nachfolgestaaten der Sowjetunion sind die Namen der meisten Architekten...

Vom Recht auf Grün

23. Juni 2012 - 1:46 / Architektur 
thumb
Die Frühjahrsausstellung im Architekturzentrum Wien widmet sich einer Ideengeschichte von Landnahmen im urbanen Raum. Seit dem Modernisierungsschock der Industrialisierung sind Städte weltweit mit schwierigsten Herausforderungen konfrontiert. In Krisensituationen finden StadtbewohnerInnen jedo...

Göhner wohnen

20. Mai 2012 - 1:33 / Architektur 
thumb
Die Göhner-Siedlungen gehören zu den wichtigsten Zeugen der Siedlungsentwicklung während der Hochkonjunktur der 1960er und 1970er Jahre. Während viele Stadtplaner und Architekten lediglich in grossen Massstäben dachten, schuf die Ernst Göhner AG im Elementbau ganze Ortsteile und Dörfer. Insges...

Architektur von John Pawson in der Pinakothek der Moderne

18. Mai 2012 - 1:39 / Architektur 
thumb
John Pawson ist ein Meister des Minimalismus. Die Bauten und Objekte des international renommierten britischen Architekten zeichnen sich durch eine Kunst des Weglassens aus, sie faszinieren durch die reine Wirkung von Raum, Proportion, Licht und Material. Beeinflusst von japanischer Kultur und...

Seiten