Filmriss — Eine Kolumne von Walter Gasperi

41 - 50 von 628

Der Hauptmann

Di, 12.06.2018 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Ein Gefreiter der Wehrmacht findet kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs die Uniform eines Hauptmanns. Die daraus resultierende Autorität nutzt er gnadenlos aus und lässt in einem Lager über 100 Gefangene erschießen. – Ganz aus der Perspektive dieses von Max Hubacher großartig gespielten Sadisten und seiner Helfer...

Tully

Di, 05.06.2018 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Nachdem Drehbuchautorin Diablo Cody und Regisseur Jason Reitman in "Juno" von einer Teenager-Mutter und in "Young Adult" von jungen Erwachsenen erzählten, blicken sie nun auf die Belastungen – und die langsame Selbstfindung – einer 40-Jährigen, die gerade zum dritten Mal Mutter wurde. – Eine durch die unspektakul...

The Third Murder

Di, 29.05.2018 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Misumi hat einen brutalen Mord begangen, sich gestellt und ein Geständnis abgelegt. Der Fall scheint klar, doch in Gesprächen mit dem Angeklagten beginnt der Anwalt zunehmend an der Wahrhaftigkeit des Geständnisses zu zweifeln. – Hirokazu Kore-eda, der soeben für "Shoplifters" in Cannes mit der Goldenen Palme aus...

Wonderstruck

Di, 22.05.2018 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Todd Haynes verknüpft in seiner Verfilmung von Brian Selznicks Kinderbuch in souveräner Parallelmontage zwei 1927 und 1977 spielende Erzählstränge, die selbstverständlich gegen Ende zusammengeführt werden. Mehr als die im Grunde einfach gestrickte und vor allem am Ende sentimentale Geschichte begeistert die Meist...

Isle of Dogs - Ataris Reise

Di, 15.05.2018 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Ein japanischer Politiker schürt Angst gegen Hunde, verbannt sie auf eine Insel und plant deren Ausrottung. – Der aktuelle politische Gehalt von Wes Andersons zweitem Stop-Motion-Animationsfilm ist nicht zu übersehen, doch jenseits des Plädoyers für Toleranz und Solidarität begeistert der Texaner auch wiederum mi...

A Beautiful Day - You Were Never Really Here

Di, 08.05.2018 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Joaquin Phoenix brilliert als schwer traumatisierter Ex-Soldat, der in amerikanischen Großstädten, Mädchen befreit, die in Bordelle verschleppt wurden. – Abseits von ausgetretenen Thriller-Pfaden zeichnet Lynne Ramsay in fragmentarischer Erzählweise und brillanter Bild- und Tonsprache furios das Porträt eines Ver...

Madame Aurora und der Duft von Frühling

Di, 01.05.2018 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Wechseljahre, schwangere Tochter und dann auch noch der Verlust des Arbeitsplatzes. – Aurora glaubt, dass es mit 50 im Leben einer Frau nur noch abwärts geht, findet aber dann in Blandine Lenoirs Feelgood-Movie, das von der hinreißenden Agnes Jaoui in der Titelrolle getragen wird, doch wieder zu Lebensfreude.

Lady Bird

Di, 24.04.2018 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Noch eine Coming-of-Age-Geschichte über einen Teenager, der mit seiner Mutter ständig im Clinch ist und von einem eigenen Leben fern der Heimatstadt träumt. – Und doch ist in Greta Gerwigs vielfach preisgekröntem Regiedebüt vieles anders vom genauen Blick auf die Zerrissenheit der Protagonistin über die elliptisc...

A Quiet Place

Di, 17.04.2018 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Monster, die auf jedes Geräusch reagieren, machen die Erde unsicher, Sicherheit bietet nur absolute Lautlosigkeit. – So simpel die Prämisse ist, so packend und beklemmend erzählt John Krasinski in seinem kompakten kleinen Horrorfilm vom Überlebenskampf einer Familie in einer postapokalyptischen Welt.

Hostiles - Feinde

Di, 10.04.2018 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
1892 muss ein US-Captain, der die Indianer hasst, einen alten und todkranken Cheyenne-Häuptling mit dessen Familie von einem Fort in New Mexico zum Sterben in seine Heimat in Montana begleiten. In seinem meisterhaft inszenierten und intensiv gespielten elegischen Western fragt Scott Cooper nach der Rolle der Mens...

Seiten