Thomas Schütte
Der deutsche Bildhauer und Zeichner Thomas Schütte zählt zu den wichtigsten Künstlern der Gegenwart. Im April 2016 eröffnete der mehrfache documenta-Teilnehmer...Der deutsche Bildhauer und Zeichner Thomas Schütte zählt zu den wichtigsten Künstlern der Gegenwart. Im April 2016...
Ein Hofnarr ist kein Clown
Von Kurt Bracharz.Von Kurt Bracharz.
Die sonderbaren "Versammlungen" der Miriam Bajtala
Ausstellung in der Galerie Allerart in Bludenz ... bis 3. August.Ausstellung in der Galerie Allerart in Bludenz ... bis 3. August.

Seite 822

Engelsbrot und Gloria

19. November 2011 - 3:24 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Die festlichen Adventskonzerte, die seit dem Jahr 2000 in der Dresdner Frauenkirche aufgenommen werden, gehören sicherlich zu den schönsten dieser stimmungsvollen Vorweihnachtszeit. Ich kann mich dem ganz besonderen Zauber dieser Musik nicht entziehen, und ich möchte es auch nicht, ehrlich gesagt, habe ich niemal...

Music ist the best

19. November 2011 - 2:02 / Archiv / Sonstige 
thumb
Der in Bregenz und Lindau lebende Künstler Helmut King zeigt vom 5. bis 25. November 2011 in der Feldkircher Galerie Sechzig seine Interpretationen historischer Momente der Pop- und Rockgeschichte. King erzählt in seinen Arbeiten in seiner gewohnten comic-artigen Manier Stories, die in die Analen der Musikgeschic...

Global Village

thumb
Seit dem Zeitpunkt, da europäische Eroberer und Entdecker mit fremden Ethnien in Kontakt kamen, wurden exotische Gegenstände gesammelt und in die Heimatländer gebracht. Im Laufe der Jahrhunderte füllten sich auf diese Weise die Schatzkammern der damaligen Herrscherhäuser.

Geschrieben in Nachtmeer

18. November 2011 - 1:37 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Carlfriedrich Claus (1930 – 1998) lebte und arbeitete als Zeichner und Schriftsteller seit den 1950er Jahren zurückgezogen in der DDR (Annaberg und Chemnitz). Unter schwierigen äusseren Bedingungen entstand ein höchst eigenständiges künstlerisches Werk, das introvertiert anmutet und doch Impulse aus aller Welt ve...

Tiermasken aus Afrika

18. November 2011 - 1:31 / Ausstellung / Ethno 
thumb
Skulpturen und Masken aus Afrika dienten zu Beginn des 20. Jahrhunderts vielen Künstlern – besonders den Fauves oder der Brücke – als wichtige Inspirationsquelle bei ihrem Projekt der Erneuerung der europäischen Kunst. Seitdem schätzt man in der westlichen Welt die exotische Formensprache afrikanischer "Stammesku...

Simon Schubert - Haus Ascher

17. November 2011 - 1:48 / Ausstellung / Installation 
thumb
Die Referenz auf E.A. Poes Erzählung "The Fall of the House of Usher" ist nicht zu übersehen: Simon Schubert plant für seine Ausstellung Haus Ascher im Magazin4 eine begehbare, aus mehreren Räumen bestehende Installation, die aus der Beschäftigung mit einem inzwischen zerstörten Haus aus dem 19. Jahrhundert resul...

"Platznot - Platzwechsel" im Bündner Kunstmuseum

17. November 2011 - 1:47 / Ausstellung / Sonstige 
Die Sammlung des Bündner Kunstmuseums braucht mehr Platz. Jedes Jahr wächst sie durchschnittlich um 150 Objekte an und zurzeit können nur rund 3% des Gesamtbestandes ständig gezeigt werden. Die aktuelle Ausstellung unterstreicht mit ungewöhnlichen Inszenierungen und selten gezeigten Werken die Notwendigkeit der g...

Krise in Griechenland?

16. November 2011 - 3:02 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Von einer Krise kann definitiv keine Rede sein, denn obwohl der amerikanische Gast eine gänzlich andere Richtung bevorzugt als Griechenlands Repräsentantin, verlief das Treffen in Athen ausgesprochen harmonisch. Für Lloyd ist sie ohne jeden Zweifel die First Lady des Landes, und was die Devisen betrifft, scheint ...

Simone Kappeler im Museum zu Allerheiligen

16. November 2011 - 2:14 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Simone Kappeler, geboren 1952 in Frauenfeld, zählt zu den wichtigsten Schweizer Fotokünstlerinnen ihrer Generation. Seit mehr als dreissig Jahren untersucht sie mit überwiegend analoger Fotografie atmosphärische Befindlichkeiten von Personen und Landschaften, die sie auf kleineren oder grösseren Reisen antrifft.

James Bond & Pin-Ups

16. November 2011 - 2:02 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Mit der Ausstellung Davide Cascio und Peter Stämpfli "James Bond & Pin-Ups" verbindet das Kunstmuseum Thun zwei Künstler unterschiedlicher Generationen, die beide der Pop Art und dem Gedankengut der 1960er- und 1970er-Jahre auf eigene Weise verpflichtet sind. In verschiedenen Medien wie Malerei, Film, Collage...

Seiten

Front page feed abonnieren