21. Osterfestival Tirol 2009

26.03.2009

27.03.2009 bis 12.04.2009  

Das 21. Osterfestival Tirol erinnert an Grenzen. Sie werden von Menschen geschaffen: politische, psychische, physische Grenzen, Barrieren sozialer und seelischer Art. Europa baut seine Staatsgrenzen im Inneren ab, doch unsere Mauern für die da draußen sind stark und werden stärker. Der Eiserne Vorhang zwischen Ost und West ist gefallen, die Trennung anderswo wächst: die USA von Mexiko, Israel und Palästina, Nordkorea vom Süden (es sind nicht immer die Reichen, die sich gegen die Armen absichern). Medien beklagen die zahllosen Tragödien folgenlos und austauschbar. Regierungen richten sich gegen die eigene Bevölkerung, ganze Kulturen werden zerstört.


Das Osterfestivals will aufzeigen, wie stark Menschen in all ihrer Traurigkeit sind. Das Osterfestival Tirol 09 führt von den Riten einer koreanischen Teezeremonie über Burma und seine Puppen, von buddhistischen Mönchen Japans bis nach Europa mit seiner alten jüdisch-christlichen Kultur (Johannespassion, Trauermette) und der neuen Klänge der Zeitgenossen (wie Stockhausen und Scelsi), vom Schmerz eines palästinensischen Tänzers über sein «Nirgendwo Dazugehören», bis zur unbändigen Freude junger Tänzer aus Brasilien (Ostersonntag), die aufzeigen, wie aus einem Projekt der Armen neue Wege des Überlebens gefunden werden.


Osterfestival Tirol 2009
27. März bis 12. April


-
weiterführende Links:

Programmübersicht

  • Karlheinz Stockhausen; (c) G. Crepaz
  • Le Poeme Harmonique; (c) R. Davies
  • Teezeremonie; Korean Creative Music Ensemble, Seoul. (c) Die Künstler
  • Finally I am no one; Tarek Halaby. (c) wpZimmer

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.