Takino Schaan: Roma

25.12.2018

Von Alfonso Cuarón
Mit Yalitza Aparicio, Marina de Tavira, Diego Cortina Autrey
MEX 2018

Alfonso Cuaróns atemberaubender Venedig-Gewinner
Colonia Roma, Mexico City, 1970: Während politische Unruhen im Land toben, lebt Cleo als Hausangestellte bei einer Familie der oberen Mittelschicht. Als die Rückkehr des Familienvaters nach einer langen Geschäftsreise ausbleibt, hilft sie seiner Frau Sofia, die Einsamkeit zu überwinden, und kümmert sich liebevoll um deren vier Kinder, als wären es ihre eigenen. Cleo wird ein Teil der Familie, die sie weiter zusammenzuhalten versucht, als gewalttätige Auseinandersetzungen zwischen Studenten und Regierungsmilizen vor der Haustür eskalieren. Doch als sie selbst schwanger wird und ihr Freund das Weite sucht, wird sie, wie auch Sofia, mit der Aussicht konfrontiert, ihr Kind als alleinstehende Mutter grossziehen zu müssen.

»Roma« basiert auf den Kindheitserinnerungen von Regisseur Alfonso Cuarón (»Gravity«, »Children of Men«). Bis ins letzte Detail durchkomponiert, gelingt ein intimer und äusserst berührender Einblick in die Gesellschaft Mexikos am Anfang der 70er-Jahre. Der bild- und tongewaltige Gewinner von Venedig ist die erste Netflix-Produktion, die in der Schweiz ins Kino kommt.

Dienstag, 25.12. um 20:30
Mittwoch, 26.12. um 20:30
Freitag, 28.12. um 20:30
Samstag, 29.12. um 20:30
Sonntag, 30.12. um 18:00
Mittwoch, 2.01. um 20:30

Filmclub im Takino
Zollstrasse 10
LI-9494 Schaan
Tel. +423 / 233 21 69


artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.