Kulturverein Bahnhof Andelsbuch: Ajeras

22.12.2018

Sonntag, 23. Dezember 2018 um 19:00

Kurz vor Weihnachten öffnet der Bahnhof die Türen für ein unvergessliches Musikerlebnis mit vielfältigen Einblicken in die ostmediterrane Musikwelt. Mystik, Melancholie und Leidenschaft spiegeln sich in den Klängen und erfahren ihre Vollendung in den unterschiedlichsten Rhythmen. Dabei bieten die Musiker und Musikerinnen aus Österreich, Griechenland und Syrien, allesamt in Vorarlberg wohnhaft, nicht nur die Möglichkeit, sich aktiv an traditionellen griechischen Tänzen zu beteiligen, sondern laden auch ein, mit ihrer Musik in eine besinnliche und meditative Welt einzutauchen.

Andreas Paragioudakis – Leitung, griechische Lyra, Gesang
Beatrix Berchtold – Gitarre, Gesang
Margarete Müller – Akkordeon, Gesang
Jasmine Sönser Amann – keltische Harfe, Saz, Gesang
Lasaros Stertsos – Gitarre, Gesang
Christos Stertsos – Bendir
Gast: Moaz Al Shama – Oud

Kulturverein Bahnhof
Hof 347
6866 Andelsbuch


weiterführende Links:

http://www.bahnhof.cc

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.