Annette Kelm. Tomato Target

14.12.2018

14.12.2018 bis 24.03.2019  Kunsthalle Wien

Annette Kelm arbeitet in ihren Werken das Potenzial analoger Fotografie heraus, in der Reproduktion von Gegenstandswelten deren kulturelle Fundamente und visuelle Paradoxien freizulegen. Häufig zeigen ihre Aufnahmen sachliche Darstellungen präziser Arrangements von Dingen, die Genres wie das Stillleben und die Studiofotografie zitieren. Andererseits verleiht Kelms formale Bildsprache den Gegenständen aber auch eine fast hyperreale Präsenz. Frei von narrativer Aufladung, rückt das kompositorische Moment in den Vordergrund, das die Motive in ihrer visuellen Prägnanz intensiv mit Bedeutung aufzuladen scheint: Jedes Ding ist, was es ist, erhält aber auch eine abstrakte, vielleicht bloß vermutete Relevanz.


Annette Kelms Fotografien zeigen einfache, zugleich jedoch widerspenstige Motive, die weder in die Kategorie sachlicher Dokumentation noch in die zeichenhafter Repräsentation zu passen scheinen. Sie ebnen Gegenständliches in die Ebene ein oder vervielfachen es im Prinzip der Serie. Häufig frontal und mit großer Detailschärfe abgebildet, betonen die minimalen, visuell jedoch durchaus opulenten Dingwelten die Übersetzung in den zweidimensionalen Raum der Fotografie. Dessen sich auf einen Blickwinkel verengende Perspektive ist hier sowohl Teil des fotografischen Prinzips als auch Ausdruck einer höchst subjektiven Sicht.


Annette Kelm. Tomato Target
14. Dezember 2018 bis 24. März 2019

Kunsthalle Wien
Museumsplatz 1
A-1070 Wien
T: 0043 (0)1 52189-1201
F: 0043 (0)1 52189 1260
E: office@kunsthallewien.at
W: http://www.kunsthallewien.at


Öffnungszeiten

Täglich 10 – 19 Uhr
Donnerstag 10 – 21 Uhr

 


  • Annette Kelm: 500 Euro, 2018. Courtesy Annette Kelm und König Galerie, Berlin
  • Annette Kelm: Still Life with Spring, 2017. Courtesy Annette Kelm, König Galerie, Berlin, Andrew Kreps, Gallery, New York und Gió Marconi, Mailand
  • Annette Kelm: Tomato Target, 2018. Courtesy Annette Kelm und König Galerie, Berlin
Kunsthalle Wien
Museumsplatz 1
A-1070 Wien
T: 0043 (0)1 52189-1201
F: 0043 (0)1 52189 1260
E: office@kunsthallewien.at
W: http://www.kunsthallewien.at


Öffnungszeiten

Täglich 10 – 19 Uhr
Donnerstag 10 – 21 Uhr

 


artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.