Vorarlberg Museum: Architektur – das Machbare tun

19.11.2018

Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Gesellschaft

Energie Lounge

Mittwoch, 21. November um 19:00 Uhr

Die Wohnnutzfläche pro Einwohner hat sich in den letzten 50 Jahren mehr als verdoppelt. Der Flächenzuwachs steigt, die Baubranche boomt. Gleichzeitig steigen die Anforderungen an den Bau- und Ausstattungsstandard. Weitere Herausforderungen bedeuten Leerstand und die knapper werdenden Baugrundstücke. Lauter Anzeichen und Trends, die nach neuen Konzepten und Lösungen verlangen.
Impulsreferate
Nachhaltiges Bauen in Vorarlberg – ein Rück- und Ausblick (Hugo Dworzak, Architekt und Geschäftsführer der Architekturwerkstatt Dworzak-Grabher)
Nachhaltigkeit als Synonym für Schönheit (Anna Heringer, Architektin für nachhaltiges Bauen, Laufen/BRD)
Diskussionspartner Arnold Hirschbühl, ehemaliger Bürgermeister der Gemeinde KrumbachGünter Morscher, Geschäftsleitung der Morscher Bau- & Projektmanagement GmbH

Moderation: Harald Gmeiner, Energieinstitut
Eine Veranstaltungsreihe des Energieinstitut Vorarlberg in Kooperation mit dem Vorarlberger Architektur Institut und dem Vorarlberg Museum.


Vorarlberg Museum
Kornmarktplatz 1
A-6900 Bregenz
T: 0043 (0)5574 46050
F: info@vorarlbergmuseum.at
W: http://www.vorarlbergmuseum.at


Öffnungszeiten

Di bis So 10 - 18 Uhr
Donnerstag 10 - 21 Uhr

 

Vorarlberg Museum
Kornmarktplatz 1
A-6900 Bregenz
T: 0043 (0)5574 46050
F: info@vorarlbergmuseum.at
W: http://www.vorarlbergmuseum.at


Öffnungszeiten

Di bis So 10 - 18 Uhr
Donnerstag 10 - 21 Uhr

 

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.