Gisèle Freund - "Frida Kahlo & Diego Rivera" im Dorbirner Flatz Museum

27.09.2018

Das Flatz Museum in Dornbirn startet in die diesjährige Herbstsaison mit einer Ausstellung der deutsch/französischen Fotografin Gisèle Freund (1908-2000). Freund beabsichtigt einen kurzen Aufenthalt, als sie 1950 der Einladung des Essayisten Alfonso Reyes folgt, um Vorträge in Mexiko zu halten sowie Künstler und Schriftsteller im Land zu porträtieren. Es sollten zwei Jahre werden. Ihre Freundschaft mit Frida Kahlo und Diego Rivera ermöglicht ihr, das Künstlerpaar im privaten Umfeld, in der «Casa Azul» und bei der Arbeit zu fotografieren.


Die in Dornbirn gezeigten Fotos - in schwarz/weiß und in Farbe - sind Teil einer umfangreichen Serie. Gisèle Freunds Fotografien erlauben einen Einblick in Riveras Sammlung präkolumbianischer Kunst, die in dem berühmten Domizil allgegenwärtig ist. Sie porträtiert Rivera vor seinen monumentalen Freskos und dem sich im Bau befindlichen Tempel in San Pablo Tepetla, das 1951 noch außerhalb Mexiko Stadt liegt und heute das Diego Rivera Museum mit seinen über 50.000 Exponaten präkolumbianischer Kunst beherbergt.

Die Fotografien zeigen Frida Kahlo u.a. im Garten flanierend oder trotz unvorstellbarer Schmerzen heroisch in ihrem Bett thronend – immer in perfekter Pose, inszeniert u.a. in mexikanischer Tracht, mit einem Sarape, ein mexikanischer Schal aus leuchtend roter Seide, um die Schultern geschlungen und ihre mit feinziselierten Ringen und wertvollen Steinen geschmückten Finger.

Gisèle Freunds Fotografien erzählen eindrücklich von Frida Kahlos und Diego Riveras sozialer und politischer Verbundenheit mit der Geschichte und den Wurzeln Mexikos. Die in Dornbirn gezeigten 32 Porträtaufnahmen der Serie betonen den Status des damals bekanntesten Paares Mexikos als eine lebende künstlerische und politische Ikone. Die Dokumentation des Lebens- und Arbeitsraumes hält Freund im Bewusstsein fest, dass Fotografie eine Illusion ist und nie wirklich objektiv sein kann.


Gisèle Freund - «Frida Kahlo & Diego Rivera»
6. Oktober bis 10. November 2018
Eröffnung: Fr 5. Oktober 2018, 19:00 Uhr

Flatz Museum
Marktstraße 33
A-6850 Dornbirn
T: 0043 (0)5572 306 4839
F: 0043 (0)5572 306 4008
E: info@flatzmuseum.at
W: http://www.flatzmuseum.at


Öffnungszeiten

Freitag 15 - 17 Uhr
Samstag 11 - 17 Uhr
und nach Vereinbarung

 

  • Frida Kahlo; Mexico City, ca. 1951. Courtesy Sammlung Marita Ruiter; Galerie Clairefontaine, Luxemburg
  • Frida Kahlo; Mexico City, ca. 1951. Courtesy Sammlung Marita Ruiter; Galerie Clairefontaine, Luxemburg
  • Diego Rivera; Mexico City, ca. 1951. Courtesy Sammlung Marita Ruiter; Galerie Clairefontaine, Luxemburg
Flatz Museum
Marktstraße 33
A-6850 Dornbirn
T: 0043 (0)5572 306 4839
F: 0043 (0)5572 306 4008
E: info@flatzmuseum.at
W: http://www.flatzmuseum.at


Öffnungszeiten

Freitag 15 - 17 Uhr
Samstag 11 - 17 Uhr
und nach Vereinbarung

 

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.