Dornbirn Klassik: Kammerorchester Basel

20.09.2018

Dornbirn Klassik startet in die neue Saison. Das renommierte Kammerorchester Basel macht am 25. September um 19:30 Uhr den Auftakt im Dornbirner Kulturhaus. Heinz Hollinger ist Dirigent und an der Violine darf sich das Publikum auf Patricia Kopatchinskaja freuen. Sie ist bekannt für ihre barfüßige Bühnenpräsenz und verzaubert mit ihrer geerdeten und authentischen Spielart die Hörerinnen und Hörer.


Die Leidenschaft und hohe Interpretationskunst des renommierten Kammerorchester Basel konnten die Abonnenten von «Dornbirn Klassik» schon mehrmals genießen. Heinz Holliger ist auch ein ausgewiesener Kenner und Liebhaber der Musik von Franz Schubert. In den kommenden drei Jahren wird er mit dem Kammerorchester Basel Schuberts Sinfonien aufführen und auf CD einspielen.

Patricia Kopatchinskaja tritt stets barfüßig auf die Bühne. Diese Gewohnheit verleiht ihrer Spielart ein passendes äußeres Zeichen. Mit ihrem spannungsvollen Spiel kristallisiert die Weltklassegeigerin die Urkraft der Musik aus allen Werken, denen sie sich zuwendet.

Programm:

Franz Schubert, Ouvertüre «Im italienischen Stil», D-Dur, D 590
W.A. Mozart, Violinkonzert Nr. 4, D-Dur KV 218
Sofia Gubaidulina, «Die Leier des Orpheus» für Violine, Schlagzeug und Orchester
Heinz Holliger, «Meta arca» für Solovioline und 15 Streichinstrumente
Franz Schubert, Sinfonie Nr. 6, C-Dur, D 589

Abokonzert 1: Kammerorchester Basel
Dienstag, 25. September 2018, 19.30 Uhr

Dornbirner Kulturhaus
Rathausplatz 1
A-6850 Dornbirn
T: 0043 5572 27770
F: 0043 5572 27770-11
E: kulturhaus@dornbirn.at
W: www.kulturhaus-dornbirn.at

 

  • Foto: Heike Kandalowski
Dornbirner Kulturhaus
Rathausplatz 1
A-6850 Dornbirn
T: 0043 5572 27770
F: 0043 5572 27770-11
E: kulturhaus@dornbirn.at
W: www.kulturhaus-dornbirn.at

 

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.