Schubertiade 2018: Kammerkonzert mit Kian Soltani & Aaron Pilsan

11.09.2018

Freitag, 14. September 2018 um 20:00 Uhr

Kian Soltani, Violoncello
Aaron Pilsan, Klavier

Markus-Sittikus-Saal, Hohenems

Vier Jahre ist es her, daß Kian Soltani und Aaron Pilsan auf der Bühne des Markus-Sittikus-Saales ihr allererstes gemeinsames Konzert gegeben haben. Seither hat sich die Karriere der jungen Vorarlberger Künstler rasant entwickelt: Kian Soltani musiziert mit Klassik-Stars wie Anne-Sophie von Mutter oder Daniel Baremboim und erhielt kürzlich den prestigeträchtigen «Crédit Suisse Young Artist Award», der ihm auch sein Debüt mit den Wiener Philharmonikern am 8. September beim Lucerne Festival ermöglicht hat, während Aaron Pilsan u. a. «ECHO Rising Star» mit Soloabenden zu Gast in den wichtigsten europäischen Konzertsälen war. Im Sommer 2017 haben beide - wiederum im Markus-Sittikus-Saal - die CD «Home» aufgenommen, welche Kians Einstand im Rahmen seines Exklusiv-Vertrages mit der Deutschen Grammophon markiert. Kian Soltani und Aaron Pilsan sind der Schubertiade jedes Jahr durch zahlreiche Auftritte eng verbunden, für ihr heutiges Konzert in Hohenems haben die beiden Künstler folgendes Programm zusammengestellt:

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770–1827)

Sonate für Klavier und Violoncello
A-Dur, op. 69
Allegro ma non tanto
Scherzo: Allegro molto
Adagio cantabile
Allegro vivace

REZA VALI (* 1952)

Persische Volkslieder
Verlangen
Im Gedenken an eine verlorene Geliebte
Das Mädchen von Shiraz
Liebestrunken
Armenisches Volkslied
Imaginäres Volkslied
Volkslied aus Khorasan

– Pause –

JOHANNES BRAHMS (1833–1897)

Sonate für Klavier und Violoncello
F-Dur, op. 99
Allegro vivace
Allegro affettuoso
Allegro passionato
Allegro molto


weiterführende Links:

https://www.schubertiade.at

  • Foto: Schubertiade GmbH

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.