World Press Photo Exhibition 2018

07.06.2018

07.06.2018 bis 08.08.2018  Schweizerisches Landesmuseum

Die World Press Photo Foundation fördert seit den 50er-Jahren die Pressefotografie. Die Stiftung mit Hauptsitz in Amsterdam unterstützt Fotografinnen und Fotografen und kürt jährlich die weltbesten Pressebilder in acht Kategorien. Insgesamt wurden für den diesjährigen Wettbewerb 73‘044 Fotos von 4‘548 Fotografinnen und Fotografen aus 125 Ländern eingereicht. Die 16-köpfige Jury nominierte 42 Fotografinnen und Fotografen aus 22 Ländern. Neben technischen und ästhetischen Kriterien wird insbesondere beurteilt, welche Bilder ein prägendes Ereignis des vergangenen Jahres oder eine wichtige gesellschaftliche Thematik am besten repräsentieren.


In einer vernetzten Welt mit mehr und mehr digitalen Möglichkeiten wird das globale Geschehen zunehmend multimedial dokumentiert und verbreitet. Im Digital Storytelling Contest (bis 2016: Multimedia Contest) kürte die Jury zum achten Mal Gewinner in vier Kategorien. In diesem Jahr wurden 308 Produktionen eingereicht. Die Kategorie «Immersive Storytelling» berücksichtigt Projekte, die das Gefühl vermitteln, mitten im Geschehen zu sein. Dabei dürfen Fotos und Videos, aber auch Animationen, Illustrationen, Texte und Musik eingesetzt werden. Mit «Under a Cracked Sky», einem Virtual-Reality-Film und Gewinner in dieser Kategorie, taucht der Betrachter in der Perspektive eines Tauchers unter die antarktische Meeresoberfläche. Im Landesmuseum werden die drei besten Produktionen aus allen Kategorien zu sehen sein.


World Press Photo Exhibition 2018
Die weltbesten Pressefotografien
7. Juni bis 8. August 2018

Schweizerisches Landesmuseum
Museumstrasse 2
CH-8021 Zürich
T: 0041 (0)44 218 65 11
E: kanzlei@slm.admin.ch
W: http://www.landesmuseum.ch


Öffnungszeiten

Di bis So 10.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag 10.00 - 19.00 Uhr
Feiertags geöffnet

 


  • Ein Projekt in Sansibar ermöglicht jungen Frauen im Indischen Ozean schwimmen zu lernen. Aus religiösen und kulturellen Gründen tragen sie dabei Ganzkörper-Badeanzüge. © World Press Photo 2018 / Anna Boyiazis
  • Die springenden Felsenpinguine auf den Marioninseln in einem südafrikanischen Antarktis-Territorium bahnen sich ihren Weg durch die raue Landschaft. © World Press Photo 2018 / Thomas P. Peschak
  • Ein weisses Nashorn wartet teilweise betäubt und mit verbundenen Augen auf seine Freilassung. Zum Schutz vor Wilderern wurde das Jungtier von Südafrika nach Botswana ins Okavango-Delta umgesiedelt. © World Press Photo 2018 / Neil Aldridge
  • Mitglieder der gegnerischen Teams, der Up’ards und Down’ards ringen um den Ball während des historischen, jährlich stattfindenden Royal Shrovetide-Fussballspiels in Ashbourne, Derbyshire in Grossbritannien. © World Press Photo 2018 / Oliver Scarff
Schweizerisches Landesmuseum
Museumstrasse 2
CH-8021 Zürich
T: 0041 (0)44 218 65 11
E: kanzlei@slm.admin.ch
W: http://www.landesmuseum.ch


Öffnungszeiten

Di bis So 10.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag 10.00 - 19.00 Uhr
Feiertags geöffnet

 


artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.