Lydia Schiller – Florian King Quartett im Brunnenhof des Stadtmuseum Lindau

04.06.2018

Im Brunnenhof des Cavazzen findet am 8. Juni wieder ein stimmungsvolles Konzert statt. Das Stadtmuseum und der Jazzclub Lindau präsentieren diesmal die Sängerin Lydia Schiller zusammen mit dem Florian King-Quartett. Die Wahl-Kölnerin Schiller singt dabei Jazzstandards und Balladen aus den 30er und 40er Jahren des letzten Jahrhunderts, in denen der Jazz die Musik der großen Tanzpaläste der Welt war.


Begleitet wird die Sängerin von einer handverlesenen Begleitformation: Tobias Rädle am Klavier, Florian King am Kontrabass und Christian Krischkowsky am Schlagzeug, sorgen für harmonisches Zusammenspiel und packende Soloimprovisationen. Das Programm der Band enthält auch Bossa Novas und Blues. Zusammen werden die Musiker den Besuchern des Brunnenhofes wieder einen fröhlichen Abend bescheren der lange im Gedächtnis bleibt.

Freitag, 8. Juni 2018, 19:30 Uhr
Stadtmuseum Lindau, Brunnenhof

weiterführende Links:

Stadtmuseum Lindau

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.