Parallele Zufälle – Irmgard Welte und Lukas Moll in der Feldkircher Galerie 60

12.04.2018

Mit Irmgard Welte und Lukas Moll präsentiert „Kunst Palais Liechtenstein“ von 14.4. bis 6.5.2018 in der Galerie 60 in Feldkirch „Zwei Outsiderpositionen zum Jetzt“. Welte setzt sich in ihren Arbeiten immer wieder zeichnerisch mit dem Menschen und seiner Gefühlswelt auseinander, während für Moll die unmittelbare Dingwelt das Reservoir für seine künstlerischen Ergüsse liefert.


Sowohl die 52 jährige Irmgard Welte als auch der 1976 geborene Lukas Moll besuchen regelmäßig das ARTelier im Brockenhaus Vorderland in Sulz. Moll stellte bereits 2012 in der Galerie.Z in Hard aus, Welte gewann vor zwei Jahren beim österreichweit ausgeschriebenen Simultania Kunstpreis den 3. Platz.

Parallele Zufälle: Irmgard Welte/ Lukas Moll
Galerie 60, Feldkirch (Ardetzenbergstr. 60)
4.4.-6.5.
Eröffnung: 13.4., 20.00
Do u. Fr 16-19
www.palaisliechtenstein.at

  • Irmgard Welte: Das Gefühl irrt sich niemals, weil es das Leben ist...
  • Lukas Moll: Erdhummelkönigin (2017)

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.