Das Janoska Ensemble im Theater Lindau

18.02.2018

Nicht nur ihr Talent und ihre familiären Bande eint das ungarische Janoska Ensemble, sondern vor allem eine gemeinsame musikalische Vision. Mit ihrer Virtuosität und Improvisationskunst spannen die Musiker einen Bogen von populären klassischen Werken über Eigenkompositionen hin zu einzigartigen Arrangements aus Genres wie Jazz, Pop und Weltmusik.


Ihre vielseitigen Programme sind eine sehr markante Mischung und machen den unverwechselbaren Style aus. Damit haben sie es zu beträchtlicher internationaler Bekanntheit gebracht und dies immer mit Gespür für Originalität und Raffinesse anstelle anbiedernder Leichtigkeit.

Ondrej Janoska - Violine
Roman Janoska - Violine
Julius Darvas - Kontrabass
Frantisek Janoska - Klavier

24. Februar 2018 | 19.30 Uhr

weiterführende Links:

theater Lindau

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.