Filippa Gojo & Sven Decker im Kulturbahnhof Andelsbuch

08.01.2018

Was haben die menschliche Stimme, eine Shrutibox, Kalimba und Sansula mit der Klarinette, dem Glockenspiel und der Melodica gemeinsam? Filippa Gojo und Sven Decker nehmen ihr Publikum mit auf einen Flug durch den Kosmos der schräg-wohlklingenden Akkorde und Intervalle.


Schon als kleines Mädchen bekam die Sängerin, Komponistin und Gesangspädagogin Filippa Gojo den Spitznamen «Opernsängerin» angedichtet, als man sie singend im Kinderwagen sitzend durch den Supermarkt schob. Sven Decker studierte ursprünglich Jazz-Saxofon. Seither hat er zahlreiche Preise abgeräumt und spielt in den unterschiedlichsten Formationen. Beide gemeinsam kann man als Fixsterne des Jazz und der experimentellen Musik im bahnhof erleben.

Filippa Gojo – Gesang, Shrutibox, Kalimba, Sansula
Sven Decker – Klarinette, Bassklarinette, Melodica, Glockenspiel

Freitag, 12. Januar 2018, 20:00 Uhr

Kulturverein Bahnhof
Heidegg 692
A-6866 Andelsbuch
T: 0043 (0)5512 4947
F: 0043 (0)5512 4947
E: info@bahnhof.cc
W: http://www.bahnhof.cc

 

Kulturverein Bahnhof
Heidegg 692
A-6866 Andelsbuch
T: 0043 (0)5512 4947
F: 0043 (0)5512 4947
E: info@bahnhof.cc
W: http://www.bahnhof.cc

 

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.