"Dach" in der Tangente Eschen

23.10.2017

«Dach» ist ein Kollektiv, welches trotz der Zerstreuung auf vier Länder und auf zwei Kontinenten sich regelmässig zu Konzerten zusammenfindet. Nach der gemeinsamen Studienzeit in Wien und Berlin und den darauf folgenden recht individuell eingeschlagenen Wegen in alle Himmelsrichtungen, war die Gründung eines gemeinsamen Ensembles ein notwendiger Schritt, um nicht nur die musikalischen Ideen wieder unter einem Dach zu haben. «Dach» bedeutet im Ukrainischen auch Verstand oder Scharfsinn. Und der Name ist Programm.


Sehr sorgfältig setzten hier gleich vier Komponisten vor dem Hintergrund der Klassischen Musik, Modern Creative Jazz, Osteuropäischer Folklore und Indischer Musik ihre Stücke zusammen. Auf der Bühne aber tanzt das Quartett vorwiegend um das Feuer der Improvisation und lässt es somit auch zu, dass sich deren Musik auf ekstatische Weise immer wieder neu entwickelt. Musik mit ungeheuer bewegender und hypnotischer Wirkung. 2015 erschien das erste Studioalbum (Radio Liberty, listenclosely) des Quartetts. Dieses war vor allem von sozialpolitischen Themen wie den Ukraine-Konflikt wesentlich beeinflusst.

Der aus Odessa stammende, in Wien residierende Sopransaxophonist Andrej Prozorov arbeitete mit Künstlern wie Joe Zawinul und Karl Ritter. Der Österreichische Pianist und Komponist David Six arbeitet häufig mit klassischen Ensembles wie mit unterschiedlichsten Musikern der Jazz- und Improv.-Szene in ganz Europa. Zurzeit studiert er Klassische Indische Musik in Neu Delhi und Colombo. Mathias Ruppnig ist der Schlagzeuger der Band und viel gefragter Musiker der Berliner Szene. Er ist in den letzten Jahren vermehrt durch seine eigenen Projekte (The Spinning, Square Quartet) im Gespräch. Ilya Alabuzhev hat sich in den letzten Jahren in den Szenen Basel und Berlin einen Namen gemacht. Er studiert momentan bei Bassgrossmeister Larry Grenadier in Basel.

Am Freitag, den 27. Oktober 2017, um 20.30 Uhr, gastiert in der Tangente in Eschen das Jazzquartett «Dach» in folgender Besetzung: Andrej Prozorov sax, David Six p, Ilya Alabuzhev b und Mathias Ruppnig dr, Glockenspiel.

weiterführende Links:

Tangente Eschen

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.