Kunsthaus Bregenz zieht positive Zwischenbilanz für Sommerausstellung

07.08.2017

Eine erfreuliche Zahl: Über 27.000 Menschen besuchten seit der Eröffnung der aktuellen Ausstellung «The Theater of Disappearance» des argentinischen Künstlers Adrián Villar Rojas das Kunsthaus Bregenz. Allein am Jubiläumswochenende im Juli kamen über 7.000 Gäste, 850 von ihnen nutzten das Angebot kostenloser Kurzführungen.


«The Theater of Disappearance» hat bereits jetzt ihren gesicherten Platz in der großen Geschichte des Kunsthaus Bregenz: Selten wurden derart viele Materialien verarbeitet, selten so massiv Ressourcen in Anspruch genommen. Adrián Villar Rojas hat ein Bilderleben in vier eindrucksvollen Akten geschaffen, die Besucher*innen betreten keinen Ausstellungsraum mit einzelnen Kunstwerken, sondern ein Gesamtkunstwerk.

Auch die bisherigen Besucherzahlen sprechen für die große Anziehungskraft der diesjährigen KUB Sommerausstellung: Mehr als 27.000 Besucher/innen haben das Kunsthaus Bregenz seit Mitte Mai besucht. «The Theater of Disappearance» von Adrián Villar Rojas ist noch bis zum 27. August 2017 täglich im Kunsthaus Bregenz geöffnet.

Und auch für die dritte und letzte KUB Ausstellung in diesem Jahr dürfte sich eine hohe Besucheranzahl interessieren: Dem Jubiläumsjahr entsprechend ist sie dem Architekten des Kunsthaus Bregenz, Peter Zumthor, gewidmet. «Dear to Me», so der Titel der Ausstellung, wird am 15. September 2017, um 19 Uhr, feierlich im Kunsthaus Bregenz eröffnet.

«The Theater of Disappearance» hat bereits jetzt ihren gesicherten Platz in der großen Geschichte des Kunsthaus Bregenz: Selten wurden derart viele Materialien verarbeitet, selten so massiv Ressourcen in Anspruch genommen. Adrián Villar Rojas hat ein Bilderleben in vier eindrucksvollen Akten geschaffen, die Besucher*innen betreten keinen Ausstellungsraum mit einzelnen Kunstwerken, sondern ein Gesamtkunstwerk.

Auch die bisherigen Besucherzahlen sprechen für die große Anziehungskraft der diesjährigen KUB Sommerausstellung: Mehr als 27.000 Besucher/innen haben das Kunsthaus Bregenz seit Mitte Mai besucht. «The Theater of Disappearance» von Adrián Villar Rojas ist noch bis zum 27. August 2017 täglich im Kunsthaus Bregenz geöffnet.

Und auch für die dritte und letzte KUB Ausstellung in diesem Jahr dürfte sich eine hohe Besucheranzahl interessieren: Dem Jubiläumsjahr entsprechend ist sie dem Architekten des Kunsthaus Bregenz, Peter Zumthor, gewidmet. «Dear to Me», so der Titel der Ausstellung, wird am 15. September 2017, um 19 Uhr, feierlich im Kunsthaus Bregenz eröffnet.

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.