Gitarrenrezital zu Ehren von Julian Bream auf der Feldkircher Schattenburg

02.08.2017

Im Alter von 10 Jahren ist Leon Koudelak mit seinen Eltern aus der damaligen Tschechoslowakei in die Schweiz gekommen. Seinen ersten Gitarrenunterricht auf höherer Ebene erhielt er von Michael Buchrainer am Konservatorium in Feldkirch. An der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien und an der Musikhochschule Zürich erhielt er das Konzertdiplom mit einstimmiger Auszeichnung. Er studierte bei den bedeutendsten Gitarristen und Pädagogen des 20. Jahrhunderts wie Karl Scheit, Konrad Ragossnig und Julian Bream.


Nach über 30 Jahren intensiver Konzerttätigkeit zog er sich vorübergehend aus der internationalen Musikszene zurück und ließ sich 2005 in Thailand nieder um sich mehr in Asien zu engagieren. Er unterrichtet in Bangkok an der Mahidol University und Silpakorn University. Er wirkt als künstlerischer Leiter bei der Thailand Guitar Society. Er ist auch Mitbegründer der Liechtensteinischen Gitarrentage. 2001 gründete er das Asia International Guitar Festival in Bangkok und 2009 das Pattaya Classical Guitar Festival.

Seit 2013 ist Leon Koudelak wieder auf die Internationale Bühne zurückgekehrt und ist regelmäßig Gast bei Internationalen Musik Festivals und Theatern in der ganzen Welt. In Feldkirch sind unter anderem Werke von Johann Sebastian Bach, Joaquin Turina, Astor Piazzolla und Isaac Albeniz zu hören.

Leon Koudelak - Gitarrenrezital zu Ehren von Julian Bream
auf der Feldkircher Schattenburg am 7. August 2017 um 19.30 Uhr

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.