Kulturfestival Montafoner Resonanzen

30.07.2017

Aus Montafoner Sommer wurde Montafoner Resonanzen. Dieses kleine, aber feine Kulturfestival im Süden Vorarlbergs bietet auch unter neuem Namen von 3. August bis 9. September ein hochkarätiges Konzertprogramm. Das Auftakt-Wochenende widmet sich dem Barock und dem international gefeierten Blockflötisten Maurice Steger.


Das gesamte Eröffnungswochenende steht ganz im Zeichen des Barock. Am Freitag, dem 4. August, präsentieren Maurice Steger und Olga Watts in der Pfarrkirche Bartholomäberg unerhörte Musik. Zu den Komponisten deren Werke an diesem Abend erklingen zählen Francesco Maria Veracini, Giovanni Antonio Piani oder Arcangelo Corelli. Ein weiteres Barock-Konzert erwartet Musikliebhaber am Samstag, dem 5. August, in der Alten Pfarrkirche Vandans. The Dorian Consort mit Eva Amsler (Flöte), Claudia Dora (Violine), Sybilla Leuenberger (Violine), David Inniger (Cello), Käthi Steuri (Kontrabass) und Shalev Ad El (Cembalo) stellt auf modernem Instrumentarium die barocke Musiksprache der klassischen gegenüber.

Zum Abschluss des ersten Festival-Wochenendes nutzt der deutsche Gitarrist Frank Bungarten den intimen Rahmen im Schrunser Kapuzinerkloster Gauenstein für ein stilistisch vielfältiges Recital. Bei der Matinée am 6. August, um 11 Uhr, schlägt er einen weiten Bogen von der gefühlsbetonten Musik des elisabethanischen Zeitalters bis zu leidenschaftlichen Gitarrenklägen des vorigen Jahrhunderts.

weiterführende Links:

Montafoner Resonanzen

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.