Apéro-Konzert beim Konstanzer Yachtclub: Gypsy-Swing mit den »Django‘s Tigers«

23.07.2017

Am Donnerstag, 27. Juli 2017 um 18.30 Uhr feiern vier Musiker der Südwestdeutschen Philharmonie den Sommer am See mit einem Apéro-Konzert: Gabriele Basilico (Bass), Pawel Katz (Violine), Alexander Palm (Gitarre) und Erwin Pfeiffer (Gitarre) bilden zusammen die Formation «Django‘s Tigers», die mit der mitreißenden Musik von Django Reinhardt die Bretter der Steganlage des Konstanzer Yachtclubs zum Beben bringen werden.


Die «Django‘s Tigers» beweisen, dass die grandiose Musik Django Reinhardts bis heute nichts von ihrer Inspirationskraft und funkensprühenden Kreativität verloren hat. Django Reinhardt erkannte Traditionen, Stile und Kulturen in ihrer Individualität und verband sie dennoch zu etwas Gemeinsamen. Die Frage «Jazz oder nicht Jazz» war für ihn unerheblich, denn jedes Schubladendenken lag ihm fern und der «Blick über den Tellerrand» ihm eigen.

weiterführende Links:

www.philharmonie-konstanz.de

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.