Tangoabend auf der Feldkircher Schattenburg

11.07.2017

Dass es im Rahmen der Feldkircher Schattenburg Konzerte auch einen Abend mit Tango gibt, ist längst gute und beliebte Tradition. Heuer bestreitet diesen Abend am 17. Juli um 19.30 im Rittersaal die Gruppe «Tangologia» mit Ihrem Programm «Las Estaciones del Angel».


Fabian Pablo Müller (Saxofon) hat seine Kindheit in Buenos Aires verbracht und «Tangologia» zusammen mit dem Gitarristen Karl Epp gegründet Er lehrt als Professor für klassisches Saxofon im Landeskonservatorium Feldkirch und als Lehrbeauftragter an der H.f.M. München, ist Preisträger des deutschen Musikrates und als gefragter Kammermusiker, Orchestermusiker und Solist international aktiv.

Karl Borromäus Epp (Gitarre) ist Diplomgitarrist und hat nach seinem Studium in München und Weimar als Stipendiat der Thyll Stiftung Zürich sein Verständnis Alter Musik am Conservatorio Giuseppe Verdi di Milano vertieft. Eine rege Konzerttätigkeit als Sologitarrist, diverse Musiktheater-Produktionen und Uraufführungen Neuer Musik (Via Nova) kennzeichnen das Spektrum des vielseitigen Musikers.

Dominik Greger (Kontrabass) lehrt als Professor für Kontrabass an der Hochschule in Weimar. Er war Solokontrabassist der Dresdner Staatskapelle und des Rundfunksinfonieorchesters Berlin und gastierte als Solokontrabassist beim Sinfonieorchester des Mitteldeutschen Rundfunks, der Staatskapelle Berlin, dem Bayerischen Staatsorchester der Oper München, dem Radiosinfonieorchester der Deutschen Oper Berlin u. a.

Maximilian Junghanns (Geige) studierte an der Musikhochschule in Weimar. Von 2010 bis 2012 war er erster Konzertmeister des Philharmonischen Orchesters Gera-Altenburg, mit dem er auch mehrfach solistisch auftrat, und wechselte danach zum HR-Sinfonieorchester. Des weiteren war er Stipendiat der Villa Musica Rheinland-Pfalz und des PE-Förderkreis in Mannheim.

Die in Moskau geborene Pianistin Olga Salogina war bereits als Kind Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe. Nach dem Studium als Meisterschülerin von Vadim Suchanov wirkte sie von München aus als gefragte Kammermusikpartnerin und Solistin. Sie lehrt an den Musikhochschulen in Nürnberg und München.

Schattenburg
Burggasse 1
A-6800 Feldkirch

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.