Orlando Julius & Heliocentrics beim Dornbirner Origano Festival

03.07.2017

Der Saxophonist, Sänger und Songwriter Orlando Julius ist eine der großen Musiklegenden Afrikas. Der gebürtige Nigerianer zählt seit über 50 Jahren zu den einflussreichsten Musikern. Er verstand es, den US-RnB mit traditionellen schwarzafrikanischen Stilrichtungen wie dem «Highlife» zu verbinden.


Sein 1966 erschienenes Album «Super Afro Soul»- war prägend für eine ganze Generation von Afrobeat- und Afro-Funk-Stars. In seiner illustren Karriere spielte er u.a. mit Louis Armstrong oder den Crusaders. Seine aktuelle Produktion hat er mit der englischen Band «Heliocentrics» (u.a. Partner von Mulatku Astatke und Lloyd Miller) erarbeitet, die seinen Sound in eine neue, progressive Richtung führt.


Donnerstag, 6. Juli 2017 ab 21 Uhr
Orlando Julius & Heliocentrics
Dornbirner Marktplatz

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.