Disney-Ausstellung im Museum Ulm

19.05.2017

Zur Neueinrichtung seines neuen Grafikkabinetts widmet das Museum Ulm dem Zauberer mit dem Zeichenstift, Walt Disney (1901-1966), eine zweiteilige Sonderausstellung. Als einer der kreativsten Köpfe des 20. Jahrhunderts hat er nicht nur Mickey Mouse erfunden und mit dem Zeichentrick die filmische Erzählkunst revolutioniert, sondern ein einzigartiges Universum der Imagination geschaffen, das bis heute Generationen und Kulturen verbindet.


Die Ausstellung führt zurück zu Walt Disneys frühesten Inspirationen; zu den europäischen Märchen, die er in Stummfilmen und Bilderbüchern kennen lernte. Erstmals stellt diese Ausstellung Originalausgaben der damals erworbenen Bücher originale Zeichnungen aus seinen Filmen wie Schneewittchen, Pinocchio, Fantasia oder Das Dschungelbuch gegenüber.

Mit seiner Neugier für alle möglichen künstlerischen Ausdrucksformen vertrat Walt Disney den Anspruch, mit seinem Medium die Wunder darzustellen, welche die menschliche Fantasie erschaffen kann und zugleich für jeden verständlich zu sein. Er schuf damit eine neue Kunstform, dessen Ressourcen er in der klassischen Kunstgeschichte fand.


Fantasien werden niemals alt
Von der Märchenbuchillustration des 19. Jahrhunderts zu Trickfilm & Comicstrip
20. Mai bis 17. September 2017

Ulmer Museum
Marktplatz 9
D-89073 Ulm
T: 0049 (0)731 161-4330
F: 0049 (0(731 161-1626
E: info.ulmer-museum@ulm.de
W: http://www.museum.ulm.de


Öffnungszeiten

Di bis So 11 - 17 Uhr
Donnerstag 11 - 20 Uhr

 

Ulmer Museum
Marktplatz 9
D-89073 Ulm
T: 0049 (0)731 161-4330
F: 0049 (0(731 161-1626
E: info.ulmer-museum@ulm.de
W: http://www.museum.ulm.de


Öffnungszeiten

Di bis So 11 - 17 Uhr
Donnerstag 11 - 20 Uhr

 

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.