Tag der offenen Tür an der Musikschule Dornbirn

15.04.2017

Die Musikschule Dornbirn öffnet am Samstag, dem 22. April ihre Türen und lädt alle großen und kleinen Musik-, Tanz- und Zirkusinteressierten zum Experimentieren ein. Für alle Jazz- und Popfans hat das Jazzseminar der Musikschule erstmals ab 17:00 Uhr geöffnet und startet mit einem Lehrerkonzert.


Lehrpersonen beraten an diesem Tag bei der Wahl des Instrumentes, geben Spiellustigen erste Tipps und informieren über das vielfältige Unterrichtsangebot der Musikschule Dornbirn. Kinder ab zwei Jahren dürfen in den Gruppen der Elementaren Musikpädagogik erste Spielversuche wagen, für Tanzbegeisterte werden die Klassen an der Tanzabteilung zum Mitmachen geöffnet und es gibt Gelegenheit Zirkusluft zu schnuppern.

Schülerinnen und Schüler spielen und singen von Klassik bis Zeitgenössisch auf der Musikschulbühne, Leckereien im Musikcafé sorgen für kulinarischen Genuss und das „Zügle“ bringt alle Gäste entspannt von der Rosenstraße zum Kehlerpark und zurück. Es ist also für jeden und jede etwas dabei. Wer sich speziell für Pop- und Jazzseminar interessiert, sollte die Chance um 17:00 Uhr ergreifen, dort öffnet das Jazzseminar seine Pforten. Zu Beginn (um 17:00 Uhr) präsentieren sich Lehrende des Jazzseminars auf der Bühne. Anschließend gibt es offene Räume und Beratung für Instrumental- und Gesangsunterricht, Bandworkshops, Musiksoftware Recording, Gehörbildung und Theorie.

Musikschule Dornbirn
Rosenstrasse 6 und Am Kehlerpark 4
9:30 bis 13:00 Uhr

Jazzseminar der Musikschule
Am Kehlerpark 4
17:00 bis 19:00 Uhr

weiterführende Links:

Musikschule Dornbirn

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.