Chico Freeman in der Tangente Eschen

13.04.2017

Am Freitag, den 21. April 2017, gastiert um 20.30 Uhr in der Tangente in Eschen das Chico Freeman 4tet. Diese Allstar-Band setzt sich aus vier international anerkannten Jazzmusikern zusammen, jeder ein Komponist und virtuoser Instrumentalist.


Das Chico Freeman 4tet präsentiert die neue CD «Spoken into Existence» mit Originalkompositionen von Freeman und den anderen Bandmitgliedern sowie speziellen Arrangements von grossartigen Standards wie «Seven Steps to Heaven» und «Soft Pedal Blues». Mit dabei sind Songs, zu denen Bandleader Freeman von seinen fünf Töchtern inspiriert wurde und die er ihnen gewidmet hat.

Für dieses Album «Spoken into Existence» brachte Freeman einige der besten in Europa lebenden Musiker zusammen. Antonio Farao am Piano, Heiri Känzig am Bass und Mike Baker am Schlagzeug. Diese hervorragenden Musiker, jeder bekannt durch seine eigenen Bands und Projekte, klingen zusammen mit Chico Freeman wie eine Einheit.

weiterführende Links:

Tangente Eschen

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.