Kiss my ...

06.07.2016 Rosemarie Schmitt

Es ist zweifellos erstaunlich, das aktuelle Album von Laura Mvula! Ich war auf jeden Fall erstaunt, denn ihre Songs sind ungewöhnlich. Oft werdet Ihr sie sicher nicht im Radio hören. Mainstream klingt anders. Stellt Euch einen Mix aus Amy Winehouse und Björk vor, so ähnlich klingt Mvula.


Im März 2013 veröffentlichte die britische Sängerin und Komponistin mit «Sing To The Moon» ihr erstes Album, dass ihr nicht nur herausragende Kritiken, sondern auch die erste Top-Ten-Platzierung ihrer Karriere einbrachte.

«Overcome» heisst die erste Singleauskopplung ihrer neuen CD «The Dreaming Room» (RCA / Sony Music). Overcome entstand in Zusammenarbeit mit dem legendären Musiker und Produzenten Nile Rodgers (David Bowie, Chic, Daft Punk ...). Aus der gegenseitigen Liebe und Hochachtung für die Musik des jeweils anderen, erwuchs in den vergangenen Jahren eine Freundschaft zwischen ihm und Laura.

Als sie ihm die erste Version von Overcome geschickt hatte, bat er darum an den Aufnahmen mitwirken zu dürfen. Klaro sagte sie ja! Also würzte er den Song mit einer ordentlichen Prise «Nile-Rodgers-Magie». Produziert wurde Overcome von Troy Miller, der auch mit Amy Winehouse, Mark Ronson und Rumer gearbeitet hatte. Laura Mvula selbst übernahm den Part der Co-Produzentin.

«Overcome» hätte ich auch ausgekoppelt, denn dieser Titel gefällt mir beim ersten Hören am besten. Beim ersten Hören, wohlbemerkt! Wenn man sich jedoch in den ein oder anderen der übrigen 11 Songs erst einmal reingehört hat, ändert sich die Favoritenliste. Wie gesagt, die Musik von Laura Mvula ist ungewöhnlich statt 0-8-15, die lässt sich nicht so einfach konsumieren. Und das ist gut so! Sehr gut sogar!

Es lohnt sich, mal reinzuhören, vorausgesetzt man liebt das Besondere!:
http://www.lauramvula.com/releases

Der 6. Track des Albums heißt «Kiss My …» nein, nicht den, sondern My Feet! Mit diesem Song erinnert sie mich besonders stark an Amy Winehouse, die aber wahrscheinlich das mit dem Ass gesungen hätte.

a lot MusicKisses
from Rosemarie

  • Laura Mvula - 'The Dreaming Room' - RCA Sony Music

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.