Fantoche mit animierten Kurzfilmen für das Luzerner Comix-Festival

03.03.2015

Fantoche zeichnet auch in diesem Jahr für das Filmprogramm am internationalen Comix-Festival Fumetto in Luzern verantwortlich. Vom 12. bis 15. März zeigt das internationale Festival für Animationsfilm aus Baden im Stattkino Luzern einen exklusiv für das Fumetto zusammengestellten Filmblock mit sechs animierten Kurzfilmen und nimmt damit das diesjährige Wettbewerbsthema «Übermorgen» auf.


Die Animationsfilme von Fantoche würden in rasanter Fahrt von Vorgestern ins Übermorgen steuern und die kommenden Etappen unserer Erde und Gesellschaft erkunden, heisst es in einer Mitteilung dazu. Lustige und versponnene Geschichten liessen den Betrachter in die Zukunft tauchen und ernste Spekulationen würden zum Nachdenken anregen. Protagonsisten seien dabei oftmals Tiere, aber auch Steine hätten etwas zu erzählen und sogar unser elektronischer Müll werde wohl eines Tages beseelt sein.

weiterführende Links:

http://fantoche.ch/de/uebermorgen

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.