Dornbirn Klassik – 6. Abokonzert mit den Stuttgarter Philharmoniker

02.05.2012

03.05.2012  

Die 1924 gegründeten Stuttgarter Philharmoniker sind eines der großen deutschen Traditionsorchester. Seit September 2004 ist Gabriel Feltz Chefdirigent der Stuttgarter Philharmoniker und Generalmusikdirektor der Landeshauptstadt Stuttgart. Neben mehreren Konzertreihen in Stuttgart spielt das Orchester regelmäßig in verschiedenen Städten des südwestdeutschen Raumes und gibt jedes Jahr Gastspiele auf internationalen Tourneen.


Als Gastdirigent wurde der Chefdirigent des Beetho­ven Orchesters Bonn und der Oper Bonn, der Schweizer Stefan Blunier verpflichtet, unter dessen Leitung die Oper «Bluthaus» von Georg Friedrich Haas 2011 bei den Schwetzinger Festspie­len mit großem Erfolg uraufgeführt wurde.

Die aus Schottland stammende Geigerin Nicola Benedetti weiß Publikum und Kritik gleichermaßen mit ihrer Musikalität und ihrer Ausstrahlung zu begeistern. Sie gilt als eine der innovativsten und kreativsten jungen Solisten Großbritanniens.

Programm:
Joseph Haydn - Symphonie Nr. 96 «Miracle»
Max Bruch - Violinkonzert Nr. 1
Sergej Prokofieff - Suite «Romeo und Julia»

Donnerstag, 03. Mai 2012, 19.30 Uhr
19 Uhr Einführung zum Konzert durch Bettina Waldner-Barnay

Kulturhaus Dornbirn
Rathausplatz 1, A-6850 Dornbirn
T 0043 (0)5572 27770
F 0043 (0)5572 27770-11

weiterführende Links:

http://www.kulturhaus-dornbirn.at

  • Stefan Blunier
  • Nicola Benedetti

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.