Das Royal Philharmonic Orchestra zu Gast im Bregenzer Festspielhaus

07.03.2012

08.03.2012  

Das Royal Philharmonic Orchestra wurde 1946 von Sir Thomas Beecham gegründet. 1966 verlieh die englische Königin dem Orchester den königlichen Titel. Die Schirmherrschaft übt der Herzog von York aus. Seit 1975 zählten Persönlichkeiten wie Antal Dorati, Walter Weller, André Previn und Vladimir Ashkenazy zu den Musikdirektoren. Von 1986 bis 2009 war Daniele Gatti Musikdirektor. Seit der Saison 2009/10 ist Charles Dutoit der Künstlerische Leiter und Chefdirigent.


Dirk Joeres, geboren in Bonn, wurde 1987 Künstlerischer Leiter der Westdeutschen Sinfonia. Im Jahr 2000 wurde er zum Associate Conductor des Royal Philharmonic Orchestra London ernannt. 2007 wurde er dessen Ständiger Gastdirigent – eine Position, die vor kurzem für weitere fünf Jahre verlängert worden ist. Er dirigiert am Londoner Sitz des Orchesters ein breitgefächertes Repertoire und unternimmt mit ihm weltweite Tourneen.

«Supernova am Klarinettistinnen-Himmel», urteilt die renommierte Fachzeitschrift «Fono Forum» über Sharon Kam. Im Alter von 16 Jahren machte Kam ihr Orchesterdebüt mit dem Israel Philharmonic Orchestra unter Zubin Mehta. Sie wurde von Isaac Stern gefördert und absolvierte die Juilliard School in New York, wo sie bei Charles Neidich studierte. Auf ihr Debüt bei den Salz­burger Festspielen im Jahr 2003 folgten Wieder­einladungen 2005 und im August 2006 mit der Premiere von Herbert Willis Klarine­tten­konzert. In der Saison 2010/11 widmet sie sich mit Martin Helmchen insbeson­dere den Klarinettenwerken von Brahms.


Royal Philharmonic Orchestra
Dirigent: Dirk Joeres
Sharon Kam, Klarinette

Robert Schumann: Ouvertüre, Scherzo und Finale E-Dur, op. 52
Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettenkonzert A-Dur, KV 622
Edward Elgar: Enigma-Variationen, op. 36

Donnerstag, 8. März 2012, 19.30 Uhr

  • Royal Philharmonic Orchestra; © David Lindsay
  • Dirk Joeres; © Hagen Willsch
  • Sharon Kam; © Maike Helb

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.