Chor- und Orchesterkonzerte zum Abschluss beim Feldkirch Festival 2011

02.06.2011

05.06.2011  Feldkirch Festival

Zu geistlichen und schwungvoll-weltlichen Chorwerken von Heitor Villa-Lobos, Beatriz Corona, Emilio Grenet, Pablo Milanés u.a lädt das Feldkirch Festival im Rahmen der Chormatinee am Sonntag, den 5. Juni, um 11 Uhr in der Kapelle des Vorarlberger Landeskonservatoriums ein.


Der Kammerchor Studio Vocale Karlsruhe unter der Leitung von Werner Pfaff bereichert seit nunmehr drei Jahrzehnten die Musikwelt mit außergewöhnlichen Spezialitäten auf dem Gebiet des Chorgesangs und hat in dieser Zeit ein immens breites Repertoire erarbeitet. Zeugen die Werke brasilianischer Chormusik im ersten Teil des Konzerts von Kraft und Farbreichtum, beweist der zweite Teil, wie rhythmisch und klangvoll kubanische Chormusik ist.
So, 5. Juni, 11 Uhr, Kapelle Landeskonseratorium

Beim Abschlusskonzert am Sonntag, den 5. Juni, um 19.30 Uhr tönen noch einmal heiße brasilianische und kubanische Rhythmen durch die Feldkircher Sommernacht. Die Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz beschließt das Feldkirch Festival 2011 nach zwölf abwechslungsreichen Festivaltagen. Unter der musikalischen Leitung des Vorarlberger Dirigenten Thomas Platzgummer gestaltet die brasilianische Pianistin Cristina Ortiz den Solopart von Villa-Lobos’ Viertem Klavierkonzert. Die Saudades do Brasil von Milhaud und Albeniz‘ Rapsodia Cubana spiegeln die beiden Länder aus europäischer Sicht.
So, 5. Juni, 19.30 Uhr, Montforthaus

Weitere Veranstaltungen im Rahmen des Feldkirch Festival:
Szenisches Hauptwerk mit der Oper Pedro Malazarte von Mozart C. Guarnieri, Fr 3. Juni, 19.30 Uhr, Montforthaus.
Fiesta Latina mit DJ P. el salsero in der Festivalbar im Pförtnerhaus, ab 22 Uhr, Eintritt frei!

Feldkirch Festival
Schlossergasse 8
A-6800 Feldkirch
T: 0043 (0)5522 82943
F: 0043 (0)5522 82943-3449
E: festival@feldkirch.at
W: http://www.feldkirchfestival.at

 

  • Cristina Ortiz; (c) Sussie Ahlburg
  • Studio Vocale Karlsruhe; (c) Werner Pfaff
  • Thomas Platzgummer
Feldkirch Festival
Schlossergasse 8
A-6800 Feldkirch
T: 0043 (0)5522 82943
F: 0043 (0)5522 82943-3449
E: festival@feldkirch.at
W: http://www.feldkirchfestival.at

 

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.