Auster oder Kalbfleisch?

29.06.2015 Kurt Bracharz
Es gibt mehrere Sorten von Austernpilzen. Die für die Zucht wichtigsten sind der Austernseitling (Pleurotus ostreatus), der Sommerausternseitling (P. pulmonarius) und der Rillstielige Seitling (P.... 
weiterlesen

Ein bekannter Vegetarier

15.06.2015 Kurt Bracharz
Knäckebrot: 20 Pakete von der Knäckebrotfabrik Badscheider, München. Knusperbrot: 20 Pakete von der Fa. Paul Mans, Dresden. Weizenflocken und Haferflocken: je 3 Pakete von der Nahrungsmittelfabrik Weghorn,... 
weiterlesen

Die Tellersulz

01.06.2015 Kurt Bracharz
Sülze, Sulze, Sulz – alles ist möglich. Die Tellersulz ist jedenfalls eine bayerische Spezialität, denn auch wenn Sülze überall mehr oder minder gleich hergestellt wird, wird sie doch nur in bayerischen... 
weiterlesen

Fünf Stunden simmern

18.05.2015 Kurt Bracharz
Wenn der Kalbskopf in Kochbüchern überhaupt erwähnt wird, steht er seltsamerweise unter «Innereien», obwohl er sich ja nun wirklich nicht im Körperinneren des Tieres befunden hat. Der Grund... 
weiterlesen

Vegan, nein danke!

04.05.2015 Kurt Bracharz
Drei Autoren stehen auf dem Titel des Buches «Don’t Go Veggie!», der bekannteste davon ist der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, der zusammen mit Co-Autoren schon eine ganze Reihe von Büchern... 
weiterlesen

Der Igelstachelbart

20.04.2015 Kurt Bracharz
Das ist der korrekte mykologische deutsche Name für den erst weißen, dann ockerfarbenen Pilz Hericium erinaceus, den man aber im Pilzhandel nicht so gerne verwenden mag, deshalb nennt man ihn dort meistens... 
weiterlesen

Eine modische Käse-Delikatesse

06.04.2015 Kurt Bracharz
Felice Cùnsolo schrieb im Apulien-Kapitel seines unersetzlichen Food-Lexikons «Italien. Eine kulinarische Reise», München 1971, über Burrata: «Ein weicher Knetkäse mit einer Füllung aus... 
weiterlesen

No flesh, no meat, just BEEF!

23.03.2015 Kurt Bracharz
Als ich in der Lindauer Bahnhofsbuchhandlung nach dem neuen Heft von BEEF! fragte, weil ich es bei den anderen Food-Zeitschriften nicht finden konnte, stieß man mir Bescheid, es sei natürlich dort, wo es... 
weiterlesen

Chininlieferant Lepratraube

09.03.2015 Kurt Bracharz
Im Chinesischen werden alle Kürbisgewächse von der Melone bis zur Salatgurke als «gua» bezeichnet. Die Bittergurke oder Karella heißt deshalb «ku gua», der wissenschaftliche Name... 
weiterlesen

Mixed Pickles # 11

23.02.2015 Kurt Bracharz
Bei Ausgrabungen in Polen wurden durchlöcherte Tonscherben gefunden, die auf ein Alter zwischen 6800 und 7400 Jahren datiert und für Käsesiebe gehalten werden. Forscher der Universität of Bristol konnten... 
weiterlesen

Im Schmuck von 1000 Nasen

09.02.2015 Kurt Bracharz
Der Baumkuchen, auch Spieß- oder Prügelkuchen genannt, wird seit Anfang des 15. Jahrhunderts sowohl in Kochbüchern als auch in der Literatur als typisches Hochzeitsessen der reichen Bürger erwähnt. Als... 
weiterlesen

Unklarheiten durch Handelsnamen

26.01.2015 Kurt Bracharz
In Australien schreibt der Australian Fish Names Standard seit 2008 für jede der dort rund 4500 im Handel angebotenen Arten von Meerestieren einen Standardnamen vor, damit die Kunden nicht durch die vielen... 
weiterlesen

Umgekehrte Bauernschwänze

12.01.2015 Kurt Bracharz
Der Milzwurstäquator dürfte mit dem Weißwurstäquator zusammenfallen, man bekommt jedenfalls außerhalb von Bayern keine Scheibe Milzwurst zu sehen, weder beim Fleischer noch im Wirtshaus. Im Kapitel... 
weiterlesen

Keine Mystik, nur Mischkulanz!

29.12.2014 Kurt Bracharz
Das Wort «Misticanza» mag Nichtitaliener zu Überlegungen anregen, was das Mystische an der Sache sein könnte, denn «mistica» bedeutet «Mystik» – «Misticanza»... 
weiterlesen

Was Monsieur Chatillon entdeckte

15.12.2014 Kurt Bracharz
Schneckeneier kommen in der älteren Literatur überhaupt nicht vor, eine der ersten Erwähnungen dürfte jene in Wolf Ueckers «Brevier der Genüsse» im Verlag Droemer Knaur, München, aus dem Jahre... 
weiterlesen
Syndicate content

Vorax

Die zweiwöchentliche Food-Kolumne von Kurt Bracharz.

 

die letzten 80 Voraces

20.02.2017
Tempuras Opa
22.08.2016
Sunny Side up
18.04.2016
Naked Lunch
24.08.2015
Mochi mog i
01.06.2015
Die Tellersulz
11.08.2014
Lob der Ovoli

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.