Stichwörter zum "Master of Suspense" (1)

26.11.2007 Walter Gasperi
Alfred Hitchcocks Filme sind zeitlos, einerseits höchst unterhaltsame packende Thriller, andererseits gleichzeitig auch brillante, an Kafka erinnernde Studien über die Angst und Reflexionen über die... 
weiterlesen

Die Kunst der eleganten Verführung

12.11.2007 Walter Gasperi
Unerreicht hinsichtlich Raffinesse und Eleganz der Inszenierung sind die Komödien, die Ernst Lubitsch in den 1930er und frühen 1940er Jahren in Hollywood drehte. Mit «Lubitsch Touch» wurde sogar... 
weiterlesen

Der Vietnamkrieg im US-Kino

29.10.2007 Walter Gasperi
Der Vietnamkrieg - ein US-amerikanisches Trauma und gleichzeitig ein zentrales Thema des US-Kinos der 1970er und 1980er Jahre. – Mehr als über den Krieg sagen diese Filme, deren Spannbreite von Francis Ford... 
weiterlesen

Sex, War, Wheat and Steel

15.10.2007 Walter Gasperi
Obwohl King Vidor weniger bekannt ist als John Ford, Howard Hawks und Raoul Walsh, gehört er zu den großen Meistern des amerikanischen Kinos. Im Gegensatz zu seinen Kollegen legte Vidor sich aber nie auf... 
weiterlesen

"Ich werfe keine Bomben, ich mache Filme!"

01.10.2007 Walter Gasperi
Aus der Studentenbewegung der späten 60er Jahre entwickelte sich 1970 die RAF. Auf die «Gewalt gegen Sachen» folgte bald die «Gewalt gegen Personen», die 1977 im «Deutschen... 
weiterlesen

Al Capones filmische Alter Egos

17.09.2007 Walter Gasperi
Im Gangsterfilm der frühen 1930er Jahre verkehrte sich die Perspektive. Im Mittelpunkt steht nicht die Jagd nach einem Verbrecher, sondern der Verbrecher selbst. In seinem Angriff auf die bürgerliche... 
weiterlesen

Auteur kontra Réalisateur

03.09.2007 Walter Gasperi
In den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts entwickelten die Kritiker der französischen Filmzeitschrift «Cahiers du Cinéma» die «politique des auteurs». Den Regisseuren mit einer... 
weiterlesen

Studien der Entfremdung und Leere

20.08.2007 Walter Gasperi
Mit glasklaren kühlen Beziehungsanalysen hat der Italiener Michelangelo Antonioni Mitte der 50er Jahre des letzten Jahrhunderts zumindest die Kritiker begeistert. Im Zentrum beinahe aller seiner mit... 
weiterlesen

Aufs Wesentliche reduziert

06.08.2007 Walter Gasperi
Mit seinem «Ranown»-Zyklus hat Budd Boetticher in den 1950er Jahren den Western erneuert: Lakonisch geht da ein von Randolph Scott gespielter Cowboy seinen Weg und die Handlung ist so auf... 
weiterlesen

On the Train

23.07.2007 Walter Gasperi
Nicht nur «On the Road», mit Pferd oder Auto unterwegs, sind Filmfiguren seit den Anfängen des Kinos, sondern immer wieder spielte und spielt auch die Eisenbahn eine große Rolle. – Einige... 
weiterlesen

Multiplex und Programmkino – Segregation...

09.07.2007 Walter Gasperi
Mit der Entwicklung der Filmsprache und gleichzeitiger Zunahme des Verlangens nach oberflächlichem Entertainment wird die Kluft zwischen Mainstream-Kino und künstlerisch anspruchsvollem Film größer.... 
weiterlesen

Slapstick - Kleinkrieg zwischen Mensch und...

25.06.2007 Walter Gasperi
Seine Anfänge und gleichzeitig auch seine Blüte hatte der Slapstick in der Stummfilmzeit. Dies überrascht freilich wenig, da der Dialog in dieser Komödiengattung keine Rolle spielt und Komik allein durch... 
weiterlesen

Die Entdeckung der Wirklichkeit: Der...

11.06.2007 Walter Gasperi
Schon während des Zweiten Weltkriegs kam in Italien eine filmische Bewegung auf, die nicht nur das europäische Nachkriegskino prägte. Im Neorealismus wandte sich eine junge Generation von Regisseuren von... 
weiterlesen

Scheiternde Ausbrüche aus der bürgerlichen...

28.05.2007 Walter Gasperi
Mit «Prima della rivoluzione» nahm der 1940 geborene Bernardo Bertolucci 1964 die 68er-Bewegung gewissermaßen vorweg. Kritische Studien zur Lage des Bürgertums kennzeichnen sein Frühwerk, ehe ihm der Erfolg... 
weiterlesen

"The Man You Love to Hate"

14.05.2007 Walter Gasperi
In den 1920er Jahren schuf Erich von Stroheim die aggressivsten und schonungslosesten Gesellschaftsdramen der Filmgeschichte. – Die Filmindustrie, die den gebürtigen Wiener finanzierte, ließ sich das nicht... 
weiterlesen
Syndicate content

Zoom

von Walter Gasperi

 

die letzten 80 Einträge

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.