Tanz

Israel Galván FLA.CO.MEN

16.03.2017

17.03.2017  Bregenzer Festspiel- und Kongresshaus

Israel Galván hat den urwüchsigen Flamenco ins 21. Jahrhundert katapultiert. Sechzehn Jahre nach der Produktion «¡Mira! / Los zapatos rojos», durch die er bekannt wurde, setzt der Andalusier die... 
weiterlesen

Compagnie Marie Chouinard zu Gast beim...

Marie Chouinard zählt zu den ganz Großen des zeitgenössischen Tanzes, und ihre Kompanie gilt als eine der interessantesten der Welt. Mit verzerrtem Gang, Grimassen und Videoprojektionen betrachtet... 
weiterlesen

Shen Wei Dance Arts im Bregenzer...

Mit dem in China geborenen und in New York lebenden Choreo­grafen, Regisseur, Bühnen- und Kostümbildner Shen Wei macht einer der großartigsten Künstler unserer Zeit Station beim Bregenzer Frühling. Es ist... 
weiterlesen

KVS | Les Ballets C de la B | A.M. Qattan...

Zehn palästinensische Tänzerinnen und Tänzer stürzen sich in den levantinisch-arabischen Volkstanz Dabke, von den Palästinensern geliebt und von KVS | Les Ballets C de la B | A.M. Qattan Foundation vor... 
weiterlesen

Ultima Vez / Wim Vandekeybus. Speak low if...

Wim Vandekeybus und Ultima Vez nähern sich in ihrer neuesten Choreographie «Speak low if you speak love …» dem möglicherweise flüchtigsten und unberechenbarsten aller Seelenzustände an: der... 
weiterlesen

Das Cullberg Ballet zu Gast beim Bregenzer...

Für das renommierteste Tanzensemble Schwedens, 1967 von Birgit Cullberg gegründet, von ihrem Sohn Mats Ek zu Weltruhm geführt und derzeit von Gabriel Smeets geleitet, entwickelt Jefta van Dinther in... 
weiterlesen

"tanz ist" - Homeland

31.10.2014

31.10.2014 bis 08.11.2014  Spielboden Dornbirn

Das Spannungsverhältnis zwischen Heimat und zeitgenössischer Kunst ist das Thema des diesjährigen Herbstprogrammes von «tanz ist». Wie setzen sich Künstler mit ihrer Heimat auseinander? Und wie... 
weiterlesen

Nowhere and Everywhere

01.09.2013

24.08.2013 bis 08.09.2013  Museum Folkwang Essen

William Forsythe, der amerikanische Choreograf und Künstler, nutzt die Große Halle im von David Chipperfield entworfenen Neubau des Museum Folkwang erstmals in seiner Gänze: Die Realisation von... 
weiterlesen

Zürcher Ballett x 3

25.06.2012

24.03.2012 bis 01.07.2012  Opernhaus Zürich

Im Jahre 1760 hatte der grosse Ballettreformator Jean-Georges Noverre am Hofe Karl Eugens von Württemberg in Stuttgart seine berühmten Briefe veröffentlicht – eines der bedeutendsten Zeugnisse der Theorie... 
weiterlesen

Internationales Tanz- und Performance...

14.06.2012

07.06.2012 bis 17.06.2012  Spielboden Dornbirn

Beim diesjährigen «tanz ist»- Festival (7. bis 17. Juni 2012) wird die Objektkunst eine große Rolle spielen und ein wichtiger Bestandteil des Festivals sein. Michel Blazy (Kunstraum Dornbirn... 
weiterlesen

Akram Khan Company - Vertical Road

Feiner Staub wirbelt auf, wenn sich die Tänzer aus ihrer Starre lösen. Sind es gefallene Engel oder brechen sie erst zu einer spirituellen Reise auf? «Vertical Road» beschreibt den Weg... 
weiterlesen

Wayne McGregor & Random Dance beim...

Kaum ein anderer Choreograph prägt die aktuelle Tanzszene so nachhaltig wie Wayne McGregor, und «wenn je ein Künstler das Jahrzehnt geprägt hat – dann ist es Wayne McGregor», so The Times.... 
weiterlesen

María Pagés & Sidi Larbi Cherkaoui - Dunas

Zwei portalhohe goldene Stoffbahnen stehen für die titelgebenden Sanddünen (Dunas). Die Bahnen verhüllen den spanischen Flamenco-Star María Pagés und den gefeierten marokkanisch-belgischen Tänzer und... 
weiterlesen

Steps & Times

31.12.2011

22.12.2011 bis 04.01.2012  Bayerische Staatsoper

«Scènes de ballet» schuf Frederick Ashton bereits 1948 für die damals noch Sadler's Wells Ballet genannte, seit Jahrzehnten zum Royal Ballet geadelte englische Elite-Compagnie. Bis zu seinem... 
weiterlesen

10. "Tanz ist"- Festival für Flamencokunst

06.11.2011

06.11.2011 bis 12.11.2011  Spielboden Dornbirn

2001 begann die Flamenco-Geschichte von «Tanz ist». In Folge konnte ab 2002 ein eigenständiges Flamencofestival am Sielboden etabliert werden, mit dem Anspruch hohe Qualität mit zeitgemäßen... 
weiterlesen

Syndicate content

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.