Stephen Cripps. Performin…

Das Museum Tinguely zeigt die erste grosse, monographische Ausstellung des britischen Ausnahmekünstlers Stephen Cripps (1952 –...

Gute Aussichten 2016/2017…

Die Auseinandersetzung mit dem Eigenen, dem Fremden und dem Fremden als Teil von sich selbst scheint das unabgesprochene,...

Stephen Cripps. Performin …

Das Museum Tinguely zeigt die erste grosse, monographische Ausstellung des britischen Ausnahmekünstlers Stephen Cripps (1952 –...


Gute Aussichten 2016/2017 …

Die Auseinandersetzung mit dem Eigenen, dem Fremden und dem Fremden als Teil von sich selbst scheint das unabgesprochene,...


Arnie vs. Tookie

19.12.2005 Kurt Bracharz
Vor einiger Zeit titelte ein Gratisblatt: «Kinderbuchautor zum Tode verurteilt». Verdammt! dachte ich mir, hat jetzt wieder ein durchgedrehter Mullah eine Fatwa ausgesprochen? Oder eine wiedergeborene... 
weiterlesen

Komm, süßer Tod!

05.12.2005 Kurt Bracharz
Mit der großen Pandemie war’s wohl nix, Gevatter Tod schwingt die Sense doch fast nur unter dem Geflügel, und nachdem die Pharmakonzerne ihre Anti-Grippe-Mittel bis zum letzten Tamiflu-Paket ausverkauft... 
weiterlesen

No, no, no, no, no, no, no, no!

21.11.2005 Kurt Bracharz
Acht Referenden des kalifornischen Gouverneurs beantworteten die Wähler gleich, und die «Los Angeles Times» machte daraus den Titel, der auch über dieser Kolumne steht. Es waren ganz einfache Vorschläge... 
weiterlesen

PiS, PO und Selbstverteidigung

07.11.2005 Kurt Bracharz
Tweedledee und Tweedledum heißen jetzt Lech und Jaroslaw Kaczynski und regieren Polen. Lech wird Präsident und Jaroslaw hat die Minderheitsregierung zusammengestellt. Insgesamt ist die politische Lage in... 
weiterlesen

WEEKsereien

24.10.2005 Kurt Bracharz
Der redaktionelle Teil einer Zeitung ist dazu da, die Leerstellen zwischen den Inseraten auszufüllen. Das würde man im Einführungsseminar für Gratisblatt-Macher lernen, wenn es so eines gäbe. Was man in... 
weiterlesen

Halbe Geschichten

10.10.2005 Kurt Bracharz
In Zeitschriften findet man immer wieder interessante Meldungen, bei denen man gern wüsste, wie die Sache weiter ging, von denen man aber nie wieder – oder erst Jahre später durch Zufall – etwas erfährt.... 
weiterlesen

Schwampel statt Pizza?

26.09.2005 Kurt Bracharz
Vor den Wahlen in Deutschland habe ich die täglichen Kaffeesudlesereien in den deutschen Printmedien ignoriert; dann bin ich vom Wahlergebnis überrascht worden; und jetzt finde ich es ausnahmsweise einmal... 
weiterlesen

Schwampel statt Pizza?

26.09.2005 Kurt Bracharz
Vor den Wahlen in Deutschland habe ich die täglichen Kaffeesudlesereien in den deutschen Printmedien ignoriert; dann bin ich vom Wahlergebnis überrascht worden; und jetzt finde ich es ausnahmsweise einmal... 
weiterlesen

Fauler Zauber in Rosch Pina

12.09.2005 Kurt Bracharz
Wenn sich 20 schwarz gekleidete Juden und ein Rabbiner ganz in Weiß vor laufender Kamera in einer Vollmondnacht auf einem Friedhof versammeln, um ein Todesfluch-Ritual durchzuführen, handelt es sich dann um... 
weiterlesen

Warten auf die Vogelgrippe

29.08.2005 Kurt Bracharz
Warum eigentlich bringt derzeit beinahe jede Zeitung fast jeden Tag etwas über die angeblich vor der Tür stehende Vogelgrippe-Pandemie? Die Frage meine ich nicht rhetorisch, denn ich kenne die Antwort nicht.  
weiterlesen

Boarische Schnadahüpfln

15.08.2005 Kurt Bracharz
Edmund Stoiber stellt sich vor: Vo Boarn san ma außa, / mir samma halt Leut, / mir ham scho an Gsund / und a mentrische Schneid. Mangels Reaktion setzt er eins drauf: I kimm eina vo Boarn: / Zwo schmeiß i,... 
weiterlesen

Mit Glas und Stahl über dem Abgrund

13.08.2005
Der Stararchitekt Pierre Koenig ist im April letzten Jahres 78-jährig verstorben. Nun will der Schauspieler Michael LaFetra Koenigs letzten Entwurf realisieren lassen. LaFetra lernte Koenig im Jahre 1999... 
weiterlesen

US-Kultur: Immer mehr Burger Kings...

10.08.2005
Vergangenes Jahr gab es in den USA noch exakt 7956 Burger-King-Restaurants. Auch wenn die Zahl astronomisch erscheinen mag: Die Fast-Food-Hubs mit ihren Plastikschalenstühlen und gelben Linoleum-Tischen... 
weiterlesen

Der Affenprozess als unendliche Geschichte

01.08.2005 Kurt Bracharz
Der sogenannte «Affenprozess» fand 1925 in Dayton/Tennessee statt. Es ging darum, ob an öffentlichen Schulen die Evolutionstheorie gelehrt werden dürfe. Der Biologielehrer John T. Scopes war angeklagt,... 
weiterlesen

Ein Fall Allende oder ein Fall Farías?

18.07.2005 Kurt Bracharz
Im deutschen Feuilleton gibt es eine heftige Kontroverse wegen des Buches «Antisemitismo y Eutanasia». Geschrieben hat es der Chilene Victor Farías, der in den achtziger Jahren mit einem... 
weiterlesen

Aktuell

TaSKino Feldkirch: The Founder
Raiffeisen

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.